BR Fernsehen - Wir in Bayern


58

Wir in Bayern | Rezept "Nudelotto" mit Pfifferlingen, Nektarinen und Ofenzwiebel

Published at: 15-6-2023 | Archiv

Wir in Bayern | Rezept: "Nudelotto" mit Pfifferlingen, Nektarinen und Ofenzwiebel

„Nudelotto“ mit Pfifferlingen, Nektarinen und Ofenzwiebel File format: PDF Size: 180,22 KB

Rezept für 4 Personen

"Nudelotto"

  • 1-2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 Zwiebel, geschält, fein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 500 g reisförmige Nudeln (Kritharaki/Orzo/Reisnudeln oder auch Risoni genannt)
  • 150 ml Weißwein oder alternativ: leichtes Essigwasser
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • etwas Butter
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
In einem weiten Topf Olivenöl erhitzen, dann Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Reisnudeln zugeben und unter Umrühren eine Minute mit schwitzen. Dann die Gemüsebrühe zugießen und zum Kochen bringen. Herd auf mittlere Stufe herunterdrehen und köcheln lassen. Zwischendurch umrühren, bis die Brühe „verkocht“, das dauert ca. 20 Minuten. Dann Wein bzw. Essigwasser hineingeben, weiter umrühren und aufkochen.

Gegrillte Nektarinen

  • 2 Nektarinen, in Spalten geschnitten
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält, gerieben
  • Salz, Zucker
  • Öl
  • 1 TL Thymian, fein geschnitten

Zubereitung
Nektarinen, Thymian, Öl und Knoblauch in einer Schüssel mischen und mit Salz und Zucker würzen. Mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen. Dann die Spalten von beiden Seiten, z.B. in einer Grillpfanne, grillen.

Pfifferlinge

  • 600 g Pfifferlinge, halbiert oder ganz, geputzt
  • 1 Zwiebel, geschält, fein gewürfelt
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Butter
  • 1 kleiner Bd. Petersilie, Blätter gezupft, Stiele aufheben
  • Öl

Zubereitung
Pilze in Öl mit Farbe anbraten. Zwiebel zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt die Petersilie und die Butter untermischen.

Ofenzwiebeln

  • 2 große rote Zwiebeln
  • Öl
  • Honig
  • Salz

Zubereitung
Backofen vorheizen. Zwiebeln schälen, den Wurzelansatz nicht abschneiden! Jede Zwiebel über Kreuz tief einschneiden, so dass einzelne Segmente entstehen, die Zwiebel aber nicht durchschneiden! Jeweils auf ein Stück Alufolie setzen. Zwiebelsegmente vorsichtig etwas auseinanderziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Öl beträufeln und ca. 20 Minuten im auf 220 Grad Umluft vorgeheizten Backofen backen. Zwiebeln mit 2 EL flüssigem Honig beträufeln und weitere 10 Minuten backen.

Nektarinen-Petersilien-Salat

  • 2 Nektarinen, in feine Streifen geraspelt
  • Salz
  • etwas Öl
  • Petersilienstängel (Zubereitung s.o.)

Zubereitung
Nektarinenstreifen mit Salz und Öl würzen. Zuletzt die Petersilienstängel untermischen.  

Anrichten
"
Nudelotto" mit Pfifferlingen, gegrillten Nektarinen, Ofenzwiebel und Nektarinen-Petersilien-Salat auf Tellern anrichten und gleich servieren.

Diana Burkel wünscht Ihnen guten Appetit!


58