BR Fernsehen - Capriccio

Literatur

Ali Güngörmüş  | Bild: BR zum Video Schweinebraten und Champagnersoße Ali Güngörmüs Biografie

Ali Güngörmüs ist in Anatolien aufgewachsen, ohne Strom und statt einer Küche, gab es eine offene Feuerstelle. Heute ist er gefeierter Sternekoch in München. Den langen Kampf bis dahin beschreibt er nun sehr ehrlich in seiner Biographie "Schau in die Sonne, schau in den Tag". [mehr]


Verena Ullmann  | Bild: BR zum Video Niederbairische Liebesgedichte Die Lyrikerin Verena Ullmann

Ein ganzer Lyrikband über die Liebe: auf niederbairisch und immer mit doppeltem Boden. Jahrelang hat Verena Ullmann versucht auf Englisch, Französisch und Hochdeutsch zu dichten, bis sie gemerkt hat: Die wahre Sprache der Poesie ist Niederbairisch. [mehr]


Leonardo da Vinci - im Hintergrund die Mona Lisa | Bild: picture alliance/imageBROKER zum Video U-Boote, Flugmaschinen, Panzer? Was Leonardo da Vinci alles nicht erfunden hat

Seit 500 Jahren ist Leonardo nun tot und die Legenden über den genialen Schöpfer der Mona Lisa wuchern. Klar ist aber, zeigt jetzt ein neues Buch, das all die ihm zugeschriebenen technischen Erfindungen ziemliche Flops waren. [mehr]


Nathaniel Rich | Bild: BR zum Video Losing Earth Wie wir die Erde fast gerettet hätten

Der Schriftsteller Nathaniel Rich schildert in dem Essay "Losing Earth", wie Ende der 70er Wissenschaftler und Politiker erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt. Fast kommt es danach zu einem weltweiten Klimaabkommen. Fast. [mehr]


Afrikanische Flusslandschaft von oben | Bild: BR zum Video African Waters Der neue Bildband von Abenteuerfotograf Florian Wagner

Zehn Länder, 18.000 Kilometer - Helikopterpilot und Fotograf Florian Wagner auf der Suche nach der wichtigsten und gefährdetsten Ressource des Afrikanischen Kontinents: Wasser. [mehr]


Sabine Magnet | Bild: BR zum Video Sabine Magnet Der weibliche Wilhelm Busch der Gegenwart

"Wie wohl ist dem, der dann und wann, sich etwas Schönes dichten kann". So klingt das bei Wilhelm Busch. Ganz im Stil des großen Busch, dichtet auch heute wieder jemand - Sabine Magnet. [mehr]


Rainer Erlinger | Bild: BR zum Video Die Moral Nie war sie so wertvoll wie heute

Unser großer Moral-Experte Dr. Dr. Rainer Erlinger und die großen Fragen. Gerade ist sein neues Buch erschienen: "Warum die Wahrheit sagen" - über die Wahrheit in Zeiten der Fake News. [mehr]


Miki Sakamoto  | Bild: BR zum Video Waldbaden Eine Japanerin zwischen bayerischen Fichten

Miki Sakamoto vermisst die Kirschblüten und entdeckt den Wald. Ihr Buch "Eintauchen in den Wald" ist ein eigenwilliger Blick auf das bayerische Gehölz. [mehr]


Seymour M. Hersh | Bild: BR zum Video Reporterlegende Seymor M. Hersh legt seine Memoiren vor

Seymour Hersh wurde 1969 weltbekannt, als er während des Vietnamkriegs die Kriegsverbrechen der US-Armee im Massaker von My Lai aufdeckte. Bis 2015 arbeitete er für den "New Yorker", nun legt er seine Erinnerungen vor. [mehr]


Thomas Gottschalk | Bild: BR zum Video Gottschalk liest? Eine Literatursendung mit dem Entertainer

Als vor Kurzem Thomas Gottschalks Haus in Malibu abbrannte, wurde dabei auch die Originalhandschrift von Rilkes Gedicht "der Panther" zerstört. Gottschalk liest? Tatsächlich! Jetzt moderiert er im BR Fernsehen sogar eine Literatursendung. [mehr]


Die Beastie Boys | Bild: BR zum Video Das Beastie-Boys-Buch Die Autobiografie einer der wichtigsten Bands überhaupt

Ein New-York-Times-Bestseller von und mit Mike D und Ad-Rock, also Michael Diamond und Adam Horovitz, den beiden letzten noch lebenden Bandmitgliedern der Beastie Boys im Capriccio-Interview. [mehr]


Guillermo Arriaga | Bild: BR zum Video Magischer Realismus "Der Wilde" von Guillermo Arriaga

Guillermo Arriaga ist einer der berühmtesten Drehbuchautoren der letzten Jahrzehnte. Hat die Bücher zu Amores Perros oder Babel geschrieben. DER WILDE ist nun sein großer Mexiko-Roman. Blut, Dreck und Rache - ein großes, wuchtiges Buch. [mehr]


Antike Orte | Bild: BR zum Video Die seltsamsten Orte der Antike Das falsche Troja, Opfertreppen, Schlachten

"Die seltsamsten Orte der Antike", jetzt in einem neuen Buch. Eine aufregende Reise, die uns so manches vergessen lässt, was wir bisher über die Antike zu wissen glaubten. [mehr]


Teresa Präauer mit Armin Kratzert | Bild: BR zum Video Unterschied zwischen Mensch und Tier Wie Teresa Präauer den Affen in uns findet

In München ist Literaturfest, in Capriccio ein Gespräch mit der unvergleichlichen Teresa Präauer über ihr großartiges neues kulturphilosophisches Buch 'Tier werden'. [mehr]


Frank Witzel | Bild: BR zum Video Frank Witzel Die Originalhörspiel-Serie Stahnke

Stahnke geht skrupellos seinen Weg, schachert mit Bauprojekten in der bayerischen Provinz. Bis eine seltsame Mordserie alles ins Wanken bringt. Frank Witzel hat das Originalhörspiel Stahnke geschrieben. Wir stellen den Autor vor. [mehr]


Buchcover com Buch: die NSU Protokolle | Bild: NDR zum Video NSU Protokolle Ein Mammutprozess von fünf Jahren

Es war eines der spektakulärsten Gerichtsverfahren in der Geschichte unseres Landes. Jetzt liegt die lückenlose Mitschrift in Buchform vor: die NSU Protokolle. [mehr]


Tagebuchseiten | Bild: BR zum Video Revolution Die Tagebücher der Königstöchter

In der Nacht zum 8. November 1918 flieht König Ludwig III. mit seiner Familie aus München. Ein Weg voller Pannen und Privatdramen - das enthüllen die nun entdeckten Tagebücher der Königstochter Wiltrud. [mehr]


Tasse mit dampfendem Tee | Bild: BR zum Video Kartoffelbrei mit Spiegelei Warum es sich übers Essen so gut dichten lässt!

Wilhelm Busch hat über Pfannkuchen geschrieben, Robert Walser über Bier und Ernst Jandl über Pasta: So wird Literatur endlich sinnlich! [mehr]


Thomas Klupp | Bild: BR zum Video Literatur aus Weiden Das neue Buch von Kult-Autor Thomas Klupp

Welches ist die coolste Stadt der Oberpfalz? Natürlich Weiden. Meint jedenfalls die Hauptfigur in Thomas' Klupp neuem Roman "Wie ich fälschte, log und Gutes tat". Die Geschichte eines jugendlichen Fälschers. [mehr]


Stephen Hawking | Bild: Andre Pattenden zum Video Literatur Das Vermächtnis des Stephen Hawking

Gibt es einen Gott? Wie fing alles an? Gibt es andere intelligente Lebewesen im Universum? In seinem letzten Buch gibt Stephen Hawking Antworten auf die großen Fragen. [mehr]


Mann blickt durch Brille auf eine Sexszene | Bild: BR zum Video Scharfstellung Ein Buch über die neue sexuelle Revolution

Die "neue sexuelle Revolution" ist Folge der unbegrenzten Angebote im Internet. Was verändert sich, wenn etwa Kinder Pornofilme sehen? Das untersucht die Sexualtherapeutin Heike Melzer in ihrem Buch "Scharfstellung". [mehr]


Virginie Despentes | Bild: BR zum Video Pop und Provokation Wie aus wilden Abstürzen große Literatur wird

Ihr Debütroman hieß "Fick mich!" und machte Virginie Despentes schlagartig berühmt. Erst jetzt spricht sie über ihr Leben davor, das von Gewalt und Prostitution bestimmt war. [mehr]


Alkoholflaschen | Bild: BR / Capriccio zum Video Schule der Trunkenheit Eine Kulturgeschichte des Saufens

Alkohol! Genuss und Droge. Politiker und Künstler fanden im Alkohol Inspiration und - Untergang. Wer trank was mit welchen Folgen? Das klärt nun das Buch "Die Schule der Trunkenheit". [mehr]


Wolf Haas | Bild: BR / Capriccio zum Video Junger Mann Der phantastische neue Roman von Wolf Haas

Der neueste Roman von Wolf Haas erzählt eine Liebesgeschichte, genauer eine Amour fou: "Er ist ein bisschen zu dick und ein bisschen zu jung für sie. Sie ist ein bisschen zu schön und ein bisschen zu verheiratet für ihn." [mehr]


Barbara Valentin mit ihren Kindern | Bild: privat zum Video Busenwunder, Popgroupie, Fassbindermuse Die unsterbliche Barbara Valentin

Sie hat ein paar ziemlich schlechte Filme gedreht, Helmut Dietl geheiratet, ist mit Freddy Mercury durch Münchner Schwulenkneipen gezogen und war berühmter als Veronica Ferres. Jetzt hat ihr Sohn die ganze Geschichte aufgeschrieben! (Lars Reichardt: Barbara. BTB Verlag) [mehr]


Axel Hacke | Bild: BR / Capriccio zum Video Bücher, Zeitungen, Liebesbriefe Warum liest eigentlich niemand mehr?

Alle schauen nur noch auf ihre Handys, heißt es immer, und niemand kann mehr Schillers Glocke auswendig. Liegt das wirklich an der Digitalisierung - oder fängt das Problem etwa schon in der Schule an? Ein Praxistest! [mehr]


Capriccio | Bild: BR / Capriccio zum Video Touristen sind immer nur die anderen Wie das Reisen die Welt verändert

So schön ist es in Rom, New York oder Neuschwanstein - wenn da nicht nur so viele Menschen wären! Immer mehr Leute reisen: Mit dramatischen Folgen für die Welt, die sie sehen wollen! [mehr]


Capriccio 17-07-2018 | Bild: BR / Capriccio zum Video Nelson Mandela 100. Geburtstag am 18. Juli

Einer der wichtigsten politischen Köpfe der Menschheit. Wegbegleiter, ehemalige Feinde und sein Enkel erzählen. Ndaba Mandelas Buch heißt: "Mut zur Vergebung. Das Vermächtnis meines Großvaters Nelson Mandela". [mehr]


Masken | Bild: BR / Capriccio zum Video Mit fremden Federn Eine Geschichte der Hochstapelei

Sie sind superreich, Wunderheiler oder königliche Hoheit: Hochstapler verfügen über Phantasie, Kreativität, Überzeugungskraft - und kriminelle Energie. Das zeigt Anett Kollmanns Buch "Mit fremden Federn! Eine kleine Geschichte der Hochstapelei." [mehr]


Brecht | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bert Brecht Die besten Zitate des Meisters

Beim Brechtfestival in Augsburg wird in zahllosen Veranstaltungen an den Schriftsteller, Dramatiker und Dichter erinnert. Zurecht, denn Brecht hat zu den großen Themen des Lebens auch heute noch vieles zu sagen. [mehr]


Capriccio | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schröder-Biografie "Er hat gesehen, was falsch läuft "

Die erste große Biographie von Gerhard Schröder ist erschienen. Für seine Recherchen hatte der Historiker Gregor Schöllgen Zugang zu sämtlichen Papieren und sprach mit Weggefährten des Altbundeskanzlers. [mehr]


Charles Bukowski | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Charles Bukowski "Der Tod ist der Punkt am Ende eines Satzes"

Bukowski lesen, das ist wie eine innere Reinigung. So wahr, so klar, so direkt mitten ins Gesicht hat kaum ein anderer geschrieben, wie der ehemalige Postbote Charles Bukowski. Vor 20 Jahren ist er gestorben. [mehr]