BR Fernsehen - Capriccio

Literatur

Barbara Valentin mit ihren Kindern | Bild: privat 23.09. | 23:50 Uhr ARD-alpha zum Video Busenwunder, Popgroupie, Fassbindermuse Die unsterbliche Barbara Valentin

Sie hat ein paar ziemlich schlechte Filme gedreht, Helmut Dietl geheiratet, ist mit Freddy Mercury durch Münchner Schwulenkneipen gezogen und war berühmter als Veronica Ferres. Jetzt hat ihr Sohn die ganze Geschichte aufgeschrieben! (Lars Reichardt: Barbara. BTB Verlag) [mehr]

Axel Hacke | Bild: BR / Capriccio 23.09. | 23:50 Uhr ARD-alpha zum Video Bücher, Zeitungen, Liebesbriefe Warum liest eigentlich niemand mehr?

Alle schauen nur noch auf ihre Handys, heißt es immer, und niemand kann mehr Schillers Glocke auswendig. Liegt das wirklich an der Digitalisierung - oder fängt das Problem etwa schon in der Schule an? Ein Praxistest! [mehr]

Capriccio | Bild: BR / Capriccio zum Video Touristen sind immer nur die anderen Wie das Reisen die Welt verändert

So schön ist es in Rom, New York oder Neuschwanstein - wenn da nicht nur so viele Menschen wären! Immer mehr Leute reisen: Mit dramatischen Folgen für die Welt, die sie sehen wollen! [mehr]

Capriccio 17-07-2018 | Bild: BR / Capriccio zum Video Nelson Mandela 100. Geburtstag am 18. Juli

Einer der wichtigsten politischen Köpfe der Menschheit. Wegbegleiter, ehemalige Feinde und sein Enkel erzählen. Ndaba Mandelas Buch heißt: "Mut zur Vergebung. Das Vermächtnis meines Großvaters Nelson Mandela". [mehr]

Masken | Bild: BR / Capriccio zum Video Mit fremden Federn Eine Geschichte der Hochstapelei

Sie sind superreich, Wunderheiler oder königliche Hoheit: Hochstapler verfügen über Phantasie, Kreativität, Überzeugungskraft - und kriminelle Energie. Das zeigt Anett Kollmanns Buch "Mit fremden Federn! Eine kleine Geschichte der Hochstapelei." [mehr]

Capriccio 12-06-2018 | Bild: BR zum Video "Der Tod ist ein mühseliges Geschäft" Dieser Roman beschwört die Würde der Menschen in Syrien

Ein Mann ist tot, er hat Glück gehabt: Ihn hat keine Bombe zerfetzt, er ist im Bett gestorben. Seine Familie will ihn begraben, aber wie geht das, im kriegsverwüsteten Syrien? Ein Buchtipp: Khaled Khalifa mit "Der Tod ist ein mühseliges Geschäft". [mehr]

Frau liegt im Gras | Bild: BR zum Video Ins Blaue! Natur als Thema der Literatur

Natur! Quelle der Inspiration und große Sehnsucht. Mit ihren Zyklen spiegelt sie das Leben, die Vergänglichkeit. Kein Wunder also, dass Natur ein wichtiges Thema der Literatur ist. Das zeigt derzeit das Münchner Literaturhaus mit der großartigen Ausstellung INS BLAUE. [mehr]

Capriccio | Bild: BR zum Video Nichts, wie es scheint! Verschwörungstheoretiker konstruieren sich die Wirklichkeit

Verschwörungstheorien - aktuell feiern sie durch die sozialen Medien ein Comeback. Der Amerikanist Michael Butter erklärt nun in einem Buch, nach welchen Mechanismen Verschwörungstheorien funktionieren. [mehr]