BR Fernsehen - Capriccio

Die Welt der Kunst und Kultur

Oansno | Bild: BR zum Video Oansno Volksmusik, Reggae, Boarische

Trompete, Tuba, Akkordeon, Schlagzeug - und ab geht die Sause: Volksmusik, Reggea, Boarische: die Musikanten von Oansno und ihr ganz eigener Mix. [mehr]

Elmar Wepper  | Bild: BR zum Video Elmar Wepper Am 16. April wird er 75 Jahre

Elmar Wepper ist ein Mann von fast Zen-meisterlicher Entspanntheit und: ein Mann mit ewigem Jungencharme. Am 16. April hat er 75. Geburtstag. Das muss gebührend gefeiert werden. [mehr]

Afrikanische Flusslandschaft von oben | Bild: BR zum Video African Waters Der neue Bildband von Abenteuerfotograf Florian Wagner

Zehn Länder, 18.000 Kilometer - Helikopterpilot und Fotograf Florian Wagner auf der Suche nach der wichtigsten und gefährdetsten Ressource des Afrikanischen Kontinents: Wasser. [mehr]

Sigi Zimmerschied | Bild: BR zum Video Sigi Zimmerschied Das neue Programm "Heil – vom Koma zum Amok"

Sigi Zimmerschied bräuchte eigentlich keine Bühne, seine Bühne trägt er im Gesicht. Sigi Zimmerschied und sein Passauer Gesichtstheater - abgründig, komisch, bös ... [mehr]

Kunst

Du musst dein Leben ändern Wie der Wiener Klaus Pichler das Unsichtbare fotografiert

Das Leben in einer verräucherten Vorstadtwirtschaft, Menschen, die sich als pelzige Monster verkleiden, sündteure esoterische Wunderknöpfe, Phänomene also, die wir kaum kennen, werden im Werk des österreichischen Fotografen Klaus Pichler selbstverständliche, überraschende Erzählungen! [mehr]

Der junge Picasso Die große Schau in der Fondation Beyeler

Kein Geld, keine Galerie, von der Biennale Venedig abgelehnt. Die Metamorphosen des jungen Picasso zum absoluten Star. Zeit, sich mal das Frühwerk anzusehen. Die große Schau in der Fondation Beyeler. [mehr]

Nachruf Okwui Enwezor Revolutionärer Ausstellungsmacher

Matthew Barney, Postwar oder Kunst aus dem Centre Pompidou: Okwui Enwezor brachte gigantische, wegweisende Ausstellungen nach München. Von 2011 bis 2018 war er Direktor des Haus der Kunst. Nun ist er im Alter von nur 55 Jahren verstorben. Eine Würdigung. [mehr]

Musik

Der Sound der Welt Die Musik des unglaublichen Cosmo Sheldrake

Glasscherben, Lichtmasten, Käfer, Kuhglocken - daraus kann der Musiker Cosmo Sheldrake Musik machen, so auch aus Wildwiesen, Butterblumen, Wasserflaschen, Kieselsteinen. [mehr]

Zither, Schnadahüpfl - oder Elektrogitarre? Wie sich ein paar Münchner Punks die Volksmusik zurückholen

Eine eher lose Gruppe von Musikern unterschiedlichster Herkunft, die immer alle gern in der Krinoline auf dem Oktoberfest spielen: das sind G. Rag und die Landlergschwister. Jetzt haben sie eine neue Platte - und sind wilder denn je. [mehr]

Grandioser Crooner Jonathan Jeremiah im Portrait

Er sieht aus wie ein Christusdarsteller und klingt wie ein reifer Crooner: der Brite Jonathan Jeremiah mixt Folk- mit Soulelementen und liebt die Musik der 70er. Ergebnis: groovige Musik mit wunderbarem Schmelz. Nun kommt er auf Deutschlandtour. [mehr]

Gesellschaft

Unser Dorf soll schöner werden Wie gutes Leben in modernen Städten aussehen könnte

Es gibt große und schöne, sehr moderne Thesen zum Städtebau der Zukunft, die nur alle den Nachteil haben, dass sie nicht funktionieren. Eine Erkenntnis aber ist ganz einfach und doch auch irgendwie neu: Der Fortschritt liegt in jedem einzelnen Detail. [mehr]

Musiker, Moderator – und schwarzer Bayer Wie David Mayonga alltäglichen Rassismus erlebt

Als kleiner Junge im Kindergarten von Markt Schwaben, Oberbayern, ist ihm Rassismus zum ersten Mal begegnet. Jetzt ist David Mayonga als Rapper Roger Reckless und als Radiomoderator höchst erfolgreich! [mehr]

Leben im Dschungel Die Primatenforscherin Jane Goodall

Jane Goodall revolutionierte unser Naturverständnis. Der Film "Jane" ist ein intimes Porträt einer Wegbereiterin, die sich den Widrigkeiten widersetzte, um eine der am meisten bewunderten Naturschützer der Welt zu werden. [mehr]

Film | Theater

Herbert Achternbusch Das Allroundgenie wird 80

"Die letzte Freiheit eines Verzweifelten ist der Humor." Herbert Achternbuschs Filme brechen die Welt auf, sie sind radikal persönlich und treffen dennoch genau die Verhältnisse. Am 23. November wird er 80 Jahre alt. [mehr]

Loro Berlusconi im Film

Grenzenlose Gier, Koks und Korruption - der Cavaliere: das ist LORO. Im Mittelpunkt von Paolo Sorrentinos neuestem Film steht Silvio Berlusconi. Eine grandiose Groteske, amüsant und abstoßend. [mehr]

Vogelwild Georg Ringsgwandl zum 70.

Anlässlich seines 70. Geburtstags zeigt der BR die Dokumentation VOGELWILD über Georg Ringsgwandl. Ein älterer Herr, der so ganz anders ist, als seine Bühnenfiguren: Höflich, melancholisch, etwas undurchschaubar. [mehr]

Literatur

Sabine Magnet Der weibliche Wilhelm Busch der Gegenwart

"Wie wohl ist dem, der dann und wann, sich etwas Schönes dichten kann". So klingt das bei Wilhelm Busch. Ganz im Stil des großen Busch, dichtet auch heute wieder jemand - Sabine Magnet. [mehr]

Die Moral Nie war sie so wertvoll wie heute

Unser großer Moral-Experte Dr. Dr. Rainer Erlinger und die großen Fragen. Gerade ist sein neues Buch erschienen: "Warum die Wahrheit sagen" - über die Wahrheit in Zeiten der Fake News. [mehr]

Waldbaden Eine Japanerin zwischen bayerischen Fichten

Miki Sakamoto vermisst die Kirschblüten und entdeckt den Wald. Ihr Buch "Eintauchen in den Wald" ist ein eigenwilliger Blick auf das bayerische Gehölz. [mehr]

Architektur

Erdfunkstation Raisting  | Bild: BR zum Video Raisting - unser Fenster ins Weltall Wie die Erdfunkstation Verbindung hält in unendliche Weiten

Nicht weit vom Starnberger See stehen seit über 50 Jahren magisch-seltsame weiße Kuppeln in der schönen Landschaft des Voralpenlandes, gewaltige Antennen, technische Denkmäler, die ins All horchen und interplanetarische Missionen beobachten. [mehr]

Maria-Ward-Straße | Bild: Staab Architekten zum Video Biotopia Die Metamorphose des Museums Mensch und Natur

Biotopia soll entstehen: Ein Ort für nachhaltige, von der Natur inspirierte Materialien, Wissenschaft und Kunst. In einem Seitentrakt von Schloss Nymphenburg. Und schon beginnt ein Streit über den Denkmalschutz. [mehr]

Armin Kratzert, im Hintergrund der Gasteig. | Bild: BR zum Video Umbauen oder niederbrennen Was wird aus dem Münchner Kulturzentrum Gasteig?

"Burn it!", hat Leonard Bernstein angeblich zu dem Gebäude gesagt. Jetzt soll der Gasteig für fast 500 Millionen Euro saniert werden - und schon gibt es Streit um die Entwürfe! [mehr]