BR Fernsehen - Capriccio

Kunst

Sigi Zimmerschied | Bild: BR zum Video Sigi Zimmerschied Das neue Programm "Heil – vom Koma zum Amok"

Sigi Zimmerschied bräuchte eigentlich keine Bühne, seine Bühne trägt er im Gesicht. Sigi Zimmerschied und sein Passauer Gesichtstheater - abgründig, komisch, bös ... [mehr]


Foto von Klaus Pichler | Bild: Klaus Pichler zum Video Du musst dein Leben ändern Wie der Wiener Klaus Pichler das Unsichtbare fotografiert

Das Leben in einer verräucherten Vorstadtwirtschaft, Menschen, die sich als pelzige Monster verkleiden, sündteure esoterische Wunderknöpfe, Phänomene also, die wir kaum kennen, werden im Werk des österreichischen Fotografen Klaus Pichler selbstverständliche, überraschende Erzählungen! [mehr]


Ausstellung von Picasso Bildern | Bild: BR zum Video Der junge Picasso Die große Schau in der Fondation Beyeler

Kein Geld, keine Galerie, von der Biennale Venedig abgelehnt. Die Metamorphosen des jungen Picasso zum absoluten Star. Zeit, sich mal das Frühwerk anzusehen. Die große Schau in der Fondation Beyeler. [mehr]


Okwui Enwezor | Bild: BR zum Video Nachruf Okwui Enwezor Revolutionärer Ausstellungsmacher

Matthew Barney, Postwar oder Kunst aus dem Centre Pompidou: Okwui Enwezor brachte gigantische, wegweisende Ausstellungen nach München. Von 2011 bis 2018 war er Direktor des Haus der Kunst. Nun ist er im Alter von nur 55 Jahren verstorben. Eine Würdigung. [mehr]


Indische Kuh | Bild: Judith Benedikt zum Video Verkannte Schönheit Ein Bildband feiert die Kuh

Rund um den Globus hat der österreichische Biounternehmer Werner Lampert gemeinsam mit einem Team ausgewählter Fotografen die schönsten, seltensten und ursprünglichsten Rinder aufgespürt und fotografisch festgehalten. [mehr]


Ed Atkins | Bild: BR zum Video Ed Atkins Der Körper im digitalen Raum

Er ist einer der markantesten Vertreter einer jungen Künstlergeneration, die sich mit der Allgegenwart digitaler Medien beschäftigt. Der britische Künstlers Ed Atkins im Kunsthaus Bregenz. [mehr]


Afrikanische Kunst | Bild: BR zum Video Bayerische Museen zu einem heiß diskutierten Thema Soll Kunst aus Afrika zurück in die Länder ihrer Herkunft?

Ein Schiffsbug, ein Häuptlingsthron, eine Bronzemaske: wunderbare Gegenstände aus Benin oder Kamerun, die wir gern bewundern. Aber gehören sie uns wirklich? Der Zweifel daran wächst. [mehr]


ARCHIV - 10.10.2018, Baden-Württemberg, Stuttgart: Tomi Ungerer, französischer Zeichner, Karikaturist und Kinderbuchautor, aufgenommen während der Verleihung des baden-württembergischen Ehrentitels Professor. Ungerer ist im Alter von 87 Jahren gestorben, wie mehrere französische Medien am 09.02.2019 übereinstimmend berichteten. Foto: Marijan Murat/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Marijan Murat zum Video Nachruf Tomi Ungerer: radikal, witzig, böse, wunderbar

Der geniale Zeichner, Erzähler, Illustrator Tomi Ungerer ist letzten Samstag gestorben. Er war Elsässer, großer Europäer und universaler Künstler. Eine Erinnerung! [mehr]


Karte | Bild: BR zum Video Ist München doch nicht der Mittelpunkt der Welt? Die ganze Erde, von Bayern aus betrachtet

Wer die Karte eines Landes, eines Kontinents zeichnet, erhebt damit auch machtpolitische Ansprüche auf das Gebiet. So war das Jahrhunderte lang. Heute betrachten wir alte Karten und Globen als Kunstwerke von Rang. [mehr]


Tom Hegen Habitat | Bild: BR zum Video Raubwesen Mensch Wie der Mensch die Landschaft ausbeutet

Der Mensch und seine Eingriffe in die Landschaft - HABITAT - eine Ausstellung im Luftmuseum Amberg mit Fotografien des Fotokünstlers und Grafikdesigners Tom Hegen. [mehr]


Alex Katz | Bild: BR zum Video Alex Katz Maler stilbewusster Frauen

Generationen von Malern hat er inspiriert: Alex Katz. Berühmt wurde er für die Portraits stilbewusster Frauen und für seine großformatigen impressionistischen Landschaftsbilder. Der 91jährige verbindet Lässigkeit mit Ernst. Jetzt im Museum Brandhorst. [mehr]


Kat Menschik | Bild: BR zum Video Mit Bildern die Herzen öffnen Wie Illustratorin Kat Menschik aus Büchern Kunstwerke macht

Kat Menschik ist die inzwischen berühmteste, originellste und erfolgreichste deutsche Illustratorin, durch ihre Gestaltung werden Kafka, Krimis oder Kochbücher zu faszinierenden visuellen Abenteuern. [mehr]


Gilbert Prousch und George Passmore | Bild: BR zum Video Zwei Herren im Anzug Die britischen Kunststars Gilbert & George machen einen Besuch in Nürnberg

Sie arbeiten seit über 50 Jahren zusammen, Gilbert Prousch und George Passmore, zwei immer sehr korrekt gekleidete Herren, die als lebende Skulptur und Schöpfer provozierender Kunstwerke berühmt wurden. [mehr]


Bild von Emma Kunz | Bild: BR zum Video Weltempfänger Wie Frauen die abstrakte Malerei erfanden

Das Münchner Lenbachhaus präsentiert nun in der Ausstellung "Weltempfänger" drei vergessene Malerinnen, die lange vor Kandinsky die Abstraktion für sich entdeckten. [mehr]


Lothar-Günther Buchheim  | Bild: BR /Capriccio zum Video Alles ganz groß Lothar Günther Buchheim zum 100. Geburtstag

Er war Großautor, Großsammler, Großkünstler! Lothar-Günther Buchheim strickte kräftig am eigenen Image des genialen Berserkers. 2018 wäre er 100 Jahre alt geworden. [mehr]


Benita Suchodrev  | Bild: BR zum Video Die Menschen und der Brexit Wie man den Absturz eines Landes auf ein paar Fotos sehen kann

Blackpool war einst ein berühmtes Seebad. Jetzt hat die Fotografin Benita Suchodrev dort innerhalb 48 Stunden jene Abgehängten und Zukurzgekommenen portraitiert, die gern für den Brexit verantwortlich gemacht werden. [mehr]


Bild von Tintoretto (Susanna) | Bild: BR zum Video Tintoretto Zum 500. Geburtstag des genialischen Malers

Venedig feiert Jacopo Tintoretto mit gleich zwei großen Ausstellungen - im Dogenpalast und in der Accademia. [mehr]


Jonathan Meese  | Bild: BR zum Video Ein Berserker auf Reisen Wie Jonathan Meese die 'Diktatur der Kunst' feiert

Die erste große Übersichtsausstellung des umstrittenen Kunstprovokateurs Meese in der Münchener Pinakothek der Moderne zeigt einen manischen, berührenden, souveränen Maler, der sich gern von seiner charmanten Mutter begleiten lässt. [mehr]


Skulptur von Bildhauer Thomas Hirschhorn. | Bild: BR zum Video Überall Ruinen Wie der Bildhauer Thomas Hirschhorn die Welt sieht

Zum 50. Geburtstag des Museums installiert der international erfolgreiche Schweizer Künstler Thomas Hirschhorn eine mächtige Skulptur als deutliches Statement: Niemals aufgeben! [mehr]


Sandro Botticellis Beweinung Christi | Bild: Bayerische Staatsgemäldesammlung zum Video Giotto und da Vinci Meisterwerke aus Florenz

Die Alte Pinakothek feiert Wiedereröffnung. Dafür hat sie die kostbarsten Werke der Renaissance aus aller Welt geholt. Selten hat man so viele große Meister in einer Schau vereint gesehen. Diese Ausstellung ist eine Sensation. [mehr]


Kunstwerk, das mit unserer Wahrnehmung spielt | Bild: Livia Marin zum Video Die Lust der Täuschung Wie Kunstwerke mit unserer Wahrnehmung spielen

Seit jeher spielt die Kunst mit unserer Wahrnehmung: mit Hilfe optischer Tricks, Fälschungen, virtueller Realität. Die Kunsthalle München feiert nun in einer faszinierenden Ausstellung die "Lust der Täuschung". [mehr]


Gottesanbeterin auf Blüte | Bild: Sebastian Hennigs zum Video Wilde Tiere unter Beschuss Warum auf Truppenübungsplätzen die Artenvielfalt so groß ist

Ein Fotograf geht in Deckung und macht Bilder, die wir so noch nie gesehen haben. Wo die Panzer rasseln, fühlt sich offenbar der Hirsch am wohlsten. [mehr]


Blumenstand auf dem Viktualienmarkt | Bild: Gerhard Grabsdorf zum Video Vergessenes München Der Stadtfotograf Herbert Wendling

Herbert Wendling war Industriefotograf. In der Freizeit fotografierte er seine Heimatstadt. Jahrzehnte nach Wendlings Tod zeigt nun dessen Enkel die Bilder in seiner Galerie. Es ist die Zeitreise in ein vergessenes München. [mehr]


Street Foto | Bild: Dougie Wallace zum Video Dreck, Leben, Emotionen Die Superstars der Straßenfotografie

Das Leben in den großen Städten ist vielleicht das spannendste und aussagekräftigste Thema der Fotografen in den letzten 100 Jahren gewesen: Zeigt eine große Schau in Hamburg! ("Street. Life. Photography" - Deichtorhallen HH bis 21. Oktober) [mehr]


Capriccio | Bild: BR / Capriccio zum Video Je heißer, desto platsch Wie Fotografen unser Bild vom Sommer inszenieren

Natürlich geht es um Sex. Aber auch um Mode, Spaß, Tiere, Ökologie und Zeitgeschehen: Auf verblüffende Weise spiegelt der Pool die Geschichte des 20. Jahrhunderts! [mehr]


Capriccio 17-07-2018 | Bild: BR / Capriccio zum Video Rinus Van de Velde Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinn

Seine Kohlebilder erinnern ein wenig an Storyboards - wie die gezeichneten Szenen eines Films. Oder an eine Graphic Novel. Die ungeheuren Bilder des Rinus Van de Velde, jetzt im Kunstpalais Erlangen. [mehr]


Installation von Olafur Eliasson | Bild: BR / Capriccio zum Video Kunst und Welt Olafur Eliasson erforscht die Welt mit seinem Zeichenstift

Mit seinen 'Waterfalls‘ in New York oder einer spektakulären Installation in der Tate Modern hat Olafur Eliasson weltweit Aufsehen erregt. Wie poetisch der Weg zu diesen Großprojekten ist, lässt sich jetzt in der ersten Ausstellung seiner Papierarbeiten erleben. [mehr]


Capriccio | 19.06.2018 | Bild: Danna Singer zum Video Haben diese Leute wirklich Trump gewählt? Die Fotografin Danna Singer dokumentiert Amerika von unten

Geschieden, arbeitslos, abgehängt: Danna Singer hatte keine Chance, aber ausreichend Wut. Beste Voraussetzungen offenbar, um erfolgreiche Fotografin zu werden! [mehr]


Capriccio 12-06-2018 | Bild: BR zum Video Kunst aus Schreibmaschinen Der slowakische Konzeptkünstler Roman Ondak

In Japan hat er Fabrikarbeiter aus Schokoladenstanniol hunderte kleine Skulpturen formen lassen. Jetzt ist der slowakische Konzeptkünstler Roman Ondak endlich in Bayern zu sehen, in der Ostdeutschen Galerie Regensburg. [mehr]


Bastian Werner schießt fantastische Gewitter-Fotos. | Bild: BR / Capriccio zum Video Sturmjäger Wetter extrem - fantastische Fotos

Wenn sich der Himmel verfinstert, wenn's hagelt oder blitzt - dann jagt Bastian Werner Stürmen hinterher. Und er schießt dabei fantastische Gewitter-Bilder. Ein grandioser Bildband zeigt jetzt die extremsten Gewitter-Fotos. [mehr]


Der Grafiker Otto Dzemla macht Plakate fürs Münchner Volkstheater. | Bild: BR / Capriccio zum Video Katze mit Hitlerschnurrbart Wie der Grafiker Otto Dzemla mit Plakaten provoziert

Küssende Glatzen, nackte Camper, ein Frosch am Kreuz: Über mangelnde Aufmerksamkeit kann sich das Münchner Volkstheater nicht beklagen. [mehr]


Capriccio | Bild: BR / Capriccio zum Video Kauf, Du Sau! Helmut Schleichs neues Programm

Das neue Programm des Kabarettisten trägt den knackigen Titel "Kauf, Du Sau!". Im Zentrum stehen diesmal: weniger Typen, mehr Helmut Schleich als Helmut Schleich! Seine Bosheiten treffen Politik, Mainstream-Medien und die Rhabarbersaftschorlen-Trinker. Saftig, bayerisch. [mehr]


Christoph Finkel | Bild: BR / Capriccio zum Video Stämme zu Skulpturen! Der Holzkünstler Christoph Finkel

Christoph Finkel ist Holzbildhauer. Der Allgäuer arbeitet ausschließlich mit knorrigem Bergholz. Das Material zu beschaffen ist aufwendig und nicht ungefährlich, die Bearbeitung brachial, die Ergebnisse fragil. [mehr]


Pina Bausch Tanztheater auf en Münchner Ballettfetswochen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tanztheater von Pina Bausch Erstmals mit dem Bayerischen Staatsballett

Das Tanztheater von Pina Bausch war stets mehr als nur Tanz und Theater. Es waren Arbeiten, die in einem organischen Prozess des gesamten Ensembles entstanden. Auch deshalb wurden diese Stücke bisher nur vom Wuppertaler Tanztheater aufgeführt. Nun, zur Eröffnung der Münchner BallettFestwochen, wagt sich erstmals das Bayerische Staatsballett an ein Stück von Pina Bausch. [mehr]


Joaquin Sorolla | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Joaquin Sorolla Spaniens Meister des Lichts

Joaquin Sorolla gilt als der bedeutendste spanische Künstler um 1900 - doch in Deutschland ist er weitgehend unbekannt. Eine umfangreiche Retrospektive in der Kunsthalle München wird das nun ändern. [mehr]


Franz Marc | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video 100. Todestag von Franz Marc Ein Revolutionär der modernen Kunstgeschichte

"Man steht vor dem neuen Werke wie im Traum und hört die apokalyptischen Reiter in den Lüften", schreibt Franz Marc. Er ist einer der großen Revolutionäre der modernen Kunstgeschichte, befreit Farbe und Form. [mehr]