BR Fernsehen - Capriccio

Kunst

Benita Suchodrev  | Bild: BR zum Video Die Menschen und der Brexit Wie man den Absturz eines Landes auf ein paar Fotos sehen kann

Blackpool war einst ein berühmtes Seebad. Jetzt hat die Fotografin Benita Suchodrev dort innerhalb 48 Stunden jene Abgehängten und Zukurzgekommenen portraitiert, die gern für den Brexit verantwortlich gemacht werden. [mehr]


Bild von Tintoretto (Susanna) | Bild: BR zum Video Tintoretto Zum 500. Geburtstag des genialischen Malers

Venedig feiert Jacopo Tintoretto mit gleich zwei großen Ausstellungen - im Dogenpalast und in der Accademia. [mehr]


Jonathan Meese  | Bild: BR zum Video Ein Berserker auf Reisen Wie Jonathan Meese die 'Diktatur der Kunst' feiert

Die erste große Übersichtsausstellung des umstrittenen Kunstprovokateurs Meese in der Münchener Pinakothek der Moderne zeigt einen manischen, berührenden, souveränen Maler, der sich gern von seiner charmanten Mutter begleiten lässt. [mehr]


Skulptur von Bildhauer Thomas Hirschhorn. | Bild: BR zum Video Überall Ruinen Wie der Bildhauer Thomas Hirschhorn die Welt sieht

Zum 50. Geburtstag des Museums installiert der international erfolgreiche Schweizer Künstler Thomas Hirschhorn eine mächtige Skulptur als deutliches Statement: Niemals aufgeben! [mehr]


Sandro Botticellis Beweinung Christi | Bild: Bayerische Staatsgemäldesammlung zum Video Giotto und da Vinci Meisterwerke aus Florenz

Die Alte Pinakothek feiert Wiedereröffnung. Dafür hat sie die kostbarsten Werke der Renaissance aus aller Welt geholt. Selten hat man so viele große Meister in einer Schau vereint gesehen. Diese Ausstellung ist eine Sensation. [mehr]


Kunstwerk, das mit unserer Wahrnehmung spielt | Bild: Livia Marin zum Video Die Lust der Täuschung Wie Kunstwerke mit unserer Wahrnehmung spielen

Seit jeher spielt die Kunst mit unserer Wahrnehmung: mit Hilfe optischer Tricks, Fälschungen, virtueller Realität. Die Kunsthalle München feiert nun in einer faszinierenden Ausstellung die "Lust der Täuschung". [mehr]


Gottesanbeterin auf Blüte | Bild: Sebastian Hennigs zum Video Wilde Tiere unter Beschuss Warum auf Truppenübungsplätzen die Artenvielfalt so groß ist

Ein Fotograf geht in Deckung und macht Bilder, die wir so noch nie gesehen haben. Wo die Panzer rasseln, fühlt sich offenbar der Hirsch am wohlsten. [mehr]


Blumenstand auf dem Viktualienmarkt | Bild: Gerhard Grabsdorf zum Video Vergessenes München Der Stadtfotograf Herbert Wendling

Herbert Wendling war Industriefotograf. In der Freizeit fotografierte er seine Heimatstadt. Jahrzehnte nach Wendlings Tod zeigt nun dessen Enkel die Bilder in seiner Galerie. Es ist die Zeitreise in ein vergessenes München. [mehr]


Street Foto | Bild: Dougie Wallace zum Video Dreck, Leben, Emotionen Die Superstars der Straßenfotografie

Das Leben in den großen Städten ist vielleicht das spannendste und aussagekräftigste Thema der Fotografen in den letzten 100 Jahren gewesen: Zeigt eine große Schau in Hamburg! ("Street. Life. Photography" - Deichtorhallen HH bis 21. Oktober) [mehr]


Capriccio | Bild: BR / Capriccio zum Video Je heißer, desto platsch Wie Fotografen unser Bild vom Sommer inszenieren

Natürlich geht es um Sex. Aber auch um Mode, Spaß, Tiere, Ökologie und Zeitgeschehen: Auf verblüffende Weise spiegelt der Pool die Geschichte des 20. Jahrhunderts! [mehr]


Capriccio 17-07-2018 | Bild: BR / Capriccio zum Video Rinus Van de Velde Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinn

Seine Kohlebilder erinnern ein wenig an Storyboards - wie die gezeichneten Szenen eines Films. Oder an eine Graphic Novel. Die ungeheuren Bilder des Rinus Van de Velde, jetzt im Kunstpalais Erlangen. [mehr]


Installation von Olafur Eliasson | Bild: BR / Capriccio zum Video Kunst und Welt Olafur Eliasson erforscht die Welt mit seinem Zeichenstift

Mit seinen 'Waterfalls‘ in New York oder einer spektakulären Installation in der Tate Modern hat Olafur Eliasson weltweit Aufsehen erregt. Wie poetisch der Weg zu diesen Großprojekten ist, lässt sich jetzt in der ersten Ausstellung seiner Papierarbeiten erleben. [mehr]


Capriccio | 19.06.2018 | Bild: Danna Singer zum Video Haben diese Leute wirklich Trump gewählt? Die Fotografin Danna Singer dokumentiert Amerika von unten

Geschieden, arbeitslos, abgehängt: Danna Singer hatte keine Chance, aber ausreichend Wut. Beste Voraussetzungen offenbar, um erfolgreiche Fotografin zu werden! [mehr]


Capriccio 12-06-2018 | Bild: BR zum Video Kunst aus Schreibmaschinen Der slowakische Konzeptkünstler Roman Ondak

In Japan hat er Fabrikarbeiter aus Schokoladenstanniol hunderte kleine Skulpturen formen lassen. Jetzt ist der slowakische Konzeptkünstler Roman Ondak endlich in Bayern zu sehen, in der Ostdeutschen Galerie Regensburg. [mehr]


Bastian Werner schießt fantastische Gewitter-Fotos. | Bild: BR / Capriccio zum Video Sturmjäger Wetter extrem - fantastische Fotos

Wenn sich der Himmel verfinstert, wenn's hagelt oder blitzt - dann jagt Bastian Werner Stürmen hinterher. Und er schießt dabei fantastische Gewitter-Bilder. Ein grandioser Bildband zeigt jetzt die extremsten Gewitter-Fotos. [mehr]


Der Grafiker Otto Dzemla macht Plakate fürs Münchner Volkstheater. | Bild: BR / Capriccio zum Video Katze mit Hitlerschnurrbart Wie der Grafiker Otto Dzemla mit Plakaten provoziert

Küssende Glatzen, nackte Camper, ein Frosch am Kreuz: Über mangelnde Aufmerksamkeit kann sich das Münchner Volkstheater nicht beklagen. [mehr]


Capriccio | Bild: BR / Capriccio zum Video Kauf, Du Sau! Helmut Schleichs neues Programm

Das neue Programm des Kabarettisten trägt den knackigen Titel "Kauf, Du Sau!". Im Zentrum stehen diesmal: weniger Typen, mehr Helmut Schleich als Helmut Schleich! Seine Bosheiten treffen Politik, Mainstream-Medien und die Rhabarbersaftschorlen-Trinker. Saftig, bayerisch. [mehr]


Christoph Finkel | Bild: BR / Capriccio zum Video Stämme zu Skulpturen! Der Holzkünstler Christoph Finkel

Christoph Finkel ist Holzbildhauer. Der Allgäuer arbeitet ausschließlich mit knorrigem Bergholz. Das Material zu beschaffen ist aufwendig und nicht ungefährlich, die Bearbeitung brachial, die Ergebnisse fragil. [mehr]


"ACROBATIC(A) 136 - Motion Design von Marco Mori | Bild: BR / Capriccio zum Video Motion Design/ Digital Art Diese Kunst begeistert in den sozialen Medien

Millionen sind fasziniert von Digital Art. Am Computer animierte Gegenstände oder Personen werden nahezu lebensecht erschaffen und inszeniert. Überall auf der Welt entsteht gerade diese neue Form der Kunst - auch in Augsburg bei Marco Mori. [mehr]


Klohäuschen | Bild: BR zum Video Kunst im Alltag Das Pissoir als Kunstsaal

Anja Uhlig verwandelt triste Orte zu Kunstlocations. In München hat sie ein ehemaliges Männerpissoir zu einem Mini-Kunstsaal gemacht, in der irischen Provinz eine sterbende Postfiliale in einen Ort fürs Geschichtenerzählen umfunktioniert. [mehr]


Rudolf Bott  | Bild: BR zum Video Die natürliche Ordnung der Dinge Wie Rudolf Bott in seinem Material die Form entdeckt

Dosen, Kannen, Schalen oder Leuchter aus Eisen, Bergkristall, Silber, die aussehen, als hätten sie immer schon nur genau so ausschauen können! (Rudolf Bott, Enduro, Villa Stuck) [mehr]


Capriccio | Bild: BR / Capriccio zum Video Abhängen mit Capriccio Capriccio auf der Suche nach zensurwürdiger Kunst

Nachdem in Manchester kürzlich das Gemälde "Hylas und die Nymphen" wegen der Darstellung der Frauen zensiert wurde, gab es einen weltweiten Sturm der Empörung. Womöglich aber war das nur der Anfang. Wir haben in den Pinakotheken und der Glyptothek in München nach zensurwürdigen Werken gesucht. [mehr]


Kiki Smith Ausstellung in München | Bild: BR zum Video Kiki Smith Kunst aus Blut, Schweiß und Tränen

Zufällig ist sie in Nürnberg geboren, aber ihre Karriere nahm in New York den Anfang: Kiki Smith ist eine der großen Künstlerinnen der Gegenwart. In ihrem Werk beschäftigt sie sich sinnlich und fragil mit dem Wesen des Menschen. Das Haus der Kunst in München zeigt nun eine große Auswahl ihrer Werke - von den 80er-Jahren bis in die Gegenwart. [mehr]


Stefan Moses | Bild: Volker Derlath/ Süddeutsche Zeitung Photo zum Video Fotograf der Deutschen Zum Tod von Stefan Moses

Am Samstag starb der legendäre Fotograf Stefan Moses. Mit Ironie und Wärme verlieh er seinen Fotos den berühmten "Human Touch". 2003 durfte ihn CAPRICCIO in seiner Schwabinger Wohnung besuchen. Eine Erinnerung. [mehr]


Fassade der Universität | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kulturkampf an der Fassade Eine Hochschule in Berlin will ein Gedicht übermalen lassen

Die Alice Salomon Hochschule Berlin hat entschieden, das Gedicht "Avenidas" von Eugen Gomringer auf der Fassade der Schule übermalen zu lassen, weil Studierende es für sexistisch halten. Seit Tagen tobt deshalb jetzt ein Kulturkampf. Ist das Zensur? Oder notwendig? [mehr]


Josef Beuys | Bild:  BR zum Video Archaisch, eigen Beuys Arbeiten auf Papier

In Josef Beuys Zeichnungen und Arbeiten auf Papier kommt das Archaische, das ganz Eigene von ihm besonders zur Geltung. Mit der Ausstellung über die Arbeiten auf Papier zeigt das Lenbachhaus jetzt etwa 200 Werke aus der Sammlung von Lothar Schirmer. [mehr]


Georg Baselitz | Bild: BR / Capriccio zum Video Maler, Bildhauer, Querulant Georg Baselitz feiert seinen 80.

Der größte, erfolgreichste, wildeste bayerische Maler? Georg Baselitz feiert heute seinen 80. Geburtstag! Eine Huldigung! [mehr]


Fritz Koenig | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fritz Koenig Streit ums Erbe des Bildhauers

Vor knapp einem Jahr starb der berühmte Bildhauer Fritz Koenig. Seitdem tobt ein Streit um dessen Nachlass. Soll sein Anwesen am Ganslberg bei Landshut unter Denkmalschutz gestellt werden? Capriccio bringt Ordnung ins Getümmel. [mehr]


Portait von Egon Schiele in den Ausstellungsräumen der Albertina in Wien | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Egon Schiele Werkschau

Der Maler Egon Schiele lebte schnell. Bereits mit 19 wurde er weltberühmt - mit 28 Jahren starb er. Zum Jubiläum seines Todestags zeigt die Wiener Albertina bereits jetzt eine umfassende Werkschau. [mehr]


Goyo Montero | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ballett Goyo Montero

Der Ballettdirektor des Staatstheaters Nürnberg choreographierte "Faust" oder zuletzt "Don Quijote". Nun wagt er sich an ein reales Vorbild: Albrecht Dürer. Die aktuelle Produktion spürt dem Mysterium Dürer nach und widmet sich der Frage: Was ist Schönheit? Sehen und genießen! [mehr]


Pina Bausch Tanztheater auf en Münchner Ballettfetswochen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tanztheater von Pina Bausch Erstmals mit dem Bayerischen Staatsballett

Das Tanztheater von Pina Bausch war stets mehr als nur Tanz und Theater. Es waren Arbeiten, die in einem organischen Prozess des gesamten Ensembles entstanden. Auch deshalb wurden diese Stücke bisher nur vom Wuppertaler Tanztheater aufgeführt. Nun, zur Eröffnung der Münchner BallettFestwochen, wagt sich erstmals das Bayerische Staatsballett an ein Stück von Pina Bausch. [mehr]


Joaquin Sorolla | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Joaquin Sorolla Spaniens Meister des Lichts

Joaquin Sorolla gilt als der bedeutendste spanische Künstler um 1900 - doch in Deutschland ist er weitgehend unbekannt. Eine umfangreiche Retrospektive in der Kunsthalle München wird das nun ändern. [mehr]


Franz Marc | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video 100. Todestag von Franz Marc Ein Revolutionär der modernen Kunstgeschichte

"Man steht vor dem neuen Werke wie im Traum und hört die apokalyptischen Reiter in den Lüften", schreibt Franz Marc. Er ist einer der großen Revolutionäre der modernen Kunstgeschichte, befreit Farbe und Form. [mehr]