Unternehmen - Mein BR - Entdecken und Erleben

Sprech(er)stunden - in den Startlöchern!

Sprech-Pause mit Ausblick Sprech(er)stunden - in den Startlöchern!

Stand: 13.01.2022

Collage aus 12 Portraits von Sprecherinnen und Sprechern, die absichtlich schlecht hineinkopierten FFP2-Masken scheinbar tragen | Bild: BR/Andreas Dirscherl & Silke von Walkhoff, Collage: Andreas Dirscherl

Beim Sprechen sind Pausen so wichtig wie die Worte selbst. Pausen sind für uns alle lebenswichtig. Werden sie jedoch zum Stillstand, verlieren sie ihre positive Wirkung. Der monatelange Stillstand in der Kultubranche war für viele Künstlerinnen und Künstler lebensbedrohlich.

Auch die „Sprech(er)stunden“ mussten - und müssen wieder - auf die Pausen-Taste drücken.

Auch wenn die Live-Auftritte fehlten (bis auf zwei schöne Ausnahmen im November 2021: "Tanz unter dem Galgen" in Schrobenhausen und "Konstant ist nur der Wandel in München, im Rahmen ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel"), haben wir doch immer weiter geplant.

Immer wieder mussten wir uns an neue Regeln und Vorschriften anpassen. Immer wieder sind geplante Programme leider ausgefallen, zuletzt leider auch unsere schönen adventlichen Sprech(er)stunden in Stadt und Land.

Doch „aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ - und so dürfen Sie sich, so bald es im kommenden Jahr 2022 wieder möglich sein wird, auf spannende Veranstaltungen freuen. Und wir freuen uns auf Sie, auf unser Publikum!


Bleiben Sie uns gewogen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und Wiederhören in hoffentlich bald besseren Zeiten.

Nächste Sprech(er)stunden

Hand dreht Mini-Musikorgel, während eine kleinere Hand ein Grammophon zum spielen bringt | Bild: colourbox.com; Montage: BR/Tanja Begovic zur Bildergalerie mit Informationen Eine musikalische Sprech(er)stunde Nachlese "Mein Koch ist musikalischer als Gluck"

Das Sprecherensemble präsentierte seine Lieblingstexte zur Musik. Am Samstag, den Samstag, den 25. Juni um 19 Uhr im Pfarrhof Gempfing. [mehr]


Bildcollage: Olympische Ringe, verschiedene Disziplinen, Mund mit Mikro davor. Arm und Hand, die ein Buch halten | Bild: BR/Collage: Angela Smets zur Bildergalerie mit Informationen Sprech(er)stunde olympisch qualifiziert Das Team BR München auf Medaillenkurs

Zum 50. Jubiläum der Spiele in München war das Sprecher-Team im Rahmen ihrer Benefiz-Lesereihe sportlich unterwegs und rang beim Montessori München e.V. mit Zungen, Lippen und Kehlen um Gold, Silber oder Bronze. [mehr]

Sprech(er)stunden Highlights

Titeltext: Christmas Cracker - Ein Videogeschenk mit Lesungen zum Heiligen Abend 2021 auf Bild eines geschmückten Weihnachtsbaums | Bild: BR/Dieter Nothhaft - Titelgrafik:Andreas Dirscherl zum Video mit Informationen Webspecial Ein Videogeschenk mit Lesungen zum Heiligen Abend 2021 Christmas Cracker Video

Für unsere Fans, die Besucher und Besucherinnen unserer Lesungen gibt es exklusiv hier auf unserer Seite ein Videogeschenk, mit dem wir Sie auf das Weihnachtsfest einstimmen möchten - mit Texten und Musik. [mehr]


Collage Stilisierte gezeichnete Stadtsilhouette mit einem Arm, der von rechts ins Bild ragt und eine Schreibtischlampe hält | Bild: ARD, Collage Sprecherstunde: BR/Andreas Dirscherl zum Video mit Informationen Sprech(er)stunde zur ARD-Themenwoche „Konstant ist nur der Wandel“

Die Sprecherinnen und Sprecher des Bayerischen Rundfunks präsentierten im Rahmen der ARD-Themenwoche Stadt.Land.Wandel. ihre Lieblingstexte zum Thema. Am Fr. 12. Nov. 2021 um 19.00 Uhr im Studio 1 des Funkhauses München [mehr]


Hand blanciert den Davidstern zwischen vielen Büchern | Bild: colourbox.com; Montage: BR/Tanja Begovic zur Bildergalerie mit Informationen Tanz unter dem Galgen Sprech(er)stunde im Gymnasium Schrobenhausen

Die Sprecher*innen des BR erinnerten an politisch verfolgte Künstler. Nach der Corona-Zwangspause und vielen Lesungen in (ehemaligen) Synagogen setzten wir die Reihe nun fort: am Di, 9.11.2021im Gymnasium Schrobenhausen. [mehr]


Grafik-Collage: Eine Hand hält ein Lebkuchenherz "Oktoberfest", eine andere Hand stemmt eine Maß Bier. Im Hintergrund als Silhouetten Riesenrad, Bavaria, Achterbahn und Kettenkarussel | Bild: BR/Nadja Heilbrunner zum Artikel Eine Wiesn-Spezial-Lesung des BR-Sprecherteams TEXT statt TRACHT: „Die Wiesn fällt aus – wir trachten nach Texten“

Das BR-Sprecherteam füllt die Leerstelle des Oktoberfestes – mit Texten von, über und am Rande der Wiesn: seit dem 16. September auf der BR Kultur Bühne (br.de/kultur), zugunsten der Aktion Sternstunden. [mehr]