Bayern 2 - Zündfunk

Politik & Gesellschaft

Trauerfeier in Christchurch | Bild: picture alliance / Photoshot zum Artikel Kommentar zu Christchurch Ein Terrorist ist ein Terrorist ist ein Terrorist

Der Terrorist von Christchurch hat die Berichterstattung der letzten Tage bestimmt: Er hat ein Manifest veröffentlicht, und seinen Terroranschlag live gestreamt. Bringt uns das dazu, nach einer schrecklichen Tat wieder einmal die falschen Fragen zu stellen? Ein Kommentar. [mehr]

Breunion Boys - Britain Come Back (Videostill) | Bild: Breunion Boys zum Artikel Breunion Boys Britain Come Back! Kann eine Boyband den Brexit verhindern?

Die niederländischen Breunion Boys wollen mit Sixpack und semi-synchroner Choreographie den Brexit verhindern. Können sie das schaffen? Ihre Managerin ist fest überzeugt. [mehr]

Brexit - Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa/Sascha Steinach zum Audio Robert Rotifer aus London Das Zündfunk-Tagebuch zum Brexit - Folge 2: Wenn der Brexit krank macht

"BRD - Brexit Related Depression" lautet der Titel einer in England anerkannten Krankheit, die auf den Stress durch den Brexit zurückzuführen ist. Robert Rotifer erklärt "BRD" in seinem Zündfunk-Tagebuch zum Brexit. [mehr]

Bibliothek der Allgemeinen Lesegesellschaft Basel | Bild: picture alliance/imageBROKER zum Audio mit Informationen Wird die Bib jetzt hip? Wie Büchereien und Bibliotheken sich in Zeiten von Google neu erfinden

Wer braucht denn Bibliotheken, ist doch alles da online! Tatsächlich sind Bibliotheken beliebter denn je. Zündfunk-Autor Ralf Homann begibt sich auf die Suche nach den Gründen für den weltweiten Boom der Büchereien. [mehr]

Mann mit Kapuzenpullover arbeitet an einem Laptop. | Bild: BR/Lisa Hinder zum Artikel #failoftheweek Bundesrat will gegen Darknet vorgehen - das könnte unerwünschte Folgen haben

Düster, klebrig, kriminell: Das Darknet hat nicht den besten Ruf. Jetzt will der Bundesrat gesetzliche Regelungen schaffen, um die Verfolgung von Straftaten zu erleichtern. Was gut klingt, könnte aber ungewollte Folgen haben, kommentiert Christian Schiffer. [mehr]

Die Comedians Max Uthoff und Claus von Wagner von "Die Anstalt" beim Deutschen Fernsehpreis 2016 | Bild: picture-alliance/dpa/Henning Kaiser zum Audio 5 Jahre "Die Anstalt" „Unsere Ziele: Weltrevolution, soziale Gerechtigkeit auf höchstem Niveau und täglich eine Mehlspeise“

"Die Anstalt" wird fünf! Zündfunk-Autor Bene Mahler schaut hinter die Kulissen der Satiresendung und will von den Machern wissen: Wie rechts ist Deutschland? Wie links ihre Satire und: Wie lange wollen sie noch weitermachen? [mehr]

Sigrid "Sigi" Maurer im Gerichtssaal | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Gericht hebt das Urteil gegen Sigi Maurer auf "Es bestätigt sich meine Wahrnehmung, dass die Urteilsbegründung absurd war"

Die ehemalige österreichische Grünen-Politikerin Sigi Maurer hat sexuell übergriffige Nachrichten, die sie bekommen hatte, öffentlich gemacht. Der Absender hat sie verklagt, Maurer wurde wegen übler Nachrede verurteilt. Nun wurde das Urteil aufgehoben. [mehr]

Facebook CEO Mark Zuckerberg bei seiner Anhörung im April 2018. | Bild: picture alliance / Consolidated zum Artikel #failoftheweek Wie uns Mark Zuckerberg noch mehr in Filterblasen einsperren will

Mark Zuckerberg hat bekannt gegeben, dass Facebook in Zukunft die Privatsphäre der Nutzer ernst nehmen möchte. Dieser Sinneswandel dürfte vor allem mit finanziellen Interessen zusammenhängen, kommentiert Christian Schiffer. [mehr]

Dr. Dr. Rainer Erlinger im Interview | Bild: Copyright: Peter Langer zum Audio mit Informationen Dr. Dr. Rainer Erlinger im Interview Nach „Leaving Neverland“: Soll man Michael Jackson aus dem Programm nehmen?

Nachdem erneut Missbrauchsvorwürfe gegen Michael Jackson laut werden, kündigen erste Radiosender an, auf dessen Songs zu verzichten. Darf man Michael Jackson noch im Radio spielen? Wir haben die Frage an die moralische Instanz Dr. Dr. Rainer Erlinger weitergegeben. [mehr]

Bärbel Wossagk und David Mayonga aka Roger Reckless im Zündfunk-Studio. | Bild: BR/Caroline von Lowtzow zum Audio David Mayonga aka Roger Rekless im Interview "Die Vorverurteilung hört nicht auf, sondern kommt immer wieder aufs Neue"

David Mayonga ist unter HipHop-Freunden bekannt als Roger Rekless und als Host seiner Radio-Show auf Puls. Das Thema Alltagsrassismus begleitet ihn seit seiner Kindheit. Darüber hat er ein Buch geschrieben: "Ein Neger darf nicht neben mir sitzen". [mehr]

Lesbos | Bild: Alexandra Martini zum Audio mit Informationen Flüchtlinge im Camp Moria Unterwegs auf Lesbos - einer Insel, die wir nicht vergessen dürfen

2015 war die griechische Insel Lesbos überall in den Medien. Heute ist die Aufmerksamkeit weg - und im Camp Moria stecken dort immer noch tausende geflüchtete Menschen fest. Zündfunk-Reporterin Alexandra Martini war vor Ort - und hat viele Fragen gestellt. [mehr]

Urban Mining | Bild: Zooey Braun zum Audio mit Informationen Urban Mining Warum es gut ist, dass unsere Häuser der Zukunft aus Baumüll entstehen

Mehr als die Hälfte des Mülls in Deutschland sind Bau- und Abbruchabfälle. All das kann wiederverwertet werden - wenn man nur will. Beim "Urban Mining" werden Wohnungen nachhaltig gebaut - und sehen dabei auch noch richtig toll aus. Ein Blick in eine bessere Zukunft des Wohnens. [mehr]

Jens Spahn | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Grüne und Petition machen Druck Nun also doch: Jens Spahn will "Homo-Heilung" verbieten

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat bisher ein Verbot der sogenannten "Homo-Heilung" begrüßt. Durch Druck der Grünen und einer Petition will er jetzt auch handeln und die umstrittenen Konversionstherapien verbieten. [mehr]

Demo gegen Abschiebungen nach Afghanistan | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Berufsschüler aus München Die bayerische Regierung schiebt weiter Nicht-Straftäter nach Afghanistan ab

Am Montag hat das bayerische Innenministerium 28 Afghanen abgeschoben. Die meisten von ihnen waren erneut keine Straftäter. Das sorgt für Unmut, bei den Freien Wählern, bei den Kirchen und bei den Mitschülerinnen und Mitschülern eines jungen Mannes aus München. [mehr]

Karl-Heinz Rummenigge auf der FC Bayern-Mitgliederversammlung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Fußball-TV-Rechte Keiner schaut mehr die Champions League - endlich

FC Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge fordert, dass Champions-League-Spiele wieder im Free-TV zu sehen sein müssen. Eine scheinheilige Forderung, kommentiert Niklas Schenk. [mehr]

Kanye West trägt eine Jacke mit Military-Print. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Mode und Politik Der "Warcore"-Trend zeigt, wie Krieg unsere Modekultur beeinflusst

Bomberjacken und Cargo-Hosen - der Trend der Stunde heißt "Warcore". Männer und Frauen in den westlichen Metropolen sehen so aus, als wollten sie in den Krieg ziehen. Maria Fedorova erklärt, warum "Warcore" nur eine Zuspitzung ist von dem, was wir ohnehin schon jeden Tag tragen. [mehr]

Mashrou Leila - Roman (Videostill) | Bild: Mashrou Leila zum Artikel Der Soundtrack des Arabischen Frühlings Solltet Ihr unbedingt kennen lernen: Sieben Künstler, die die arabische Musikwelt revolutionieren

Politisch hat der Arabische Frühling wenig verändert, die Popkultur aber hat er auf den Kopf gestellt. Die arabische Musikwelt explodierte. Nabila Abdel Aziz stellt Euch sieben Künster vor, die Ihr unbedingt kennen solltet. [mehr]

"Trigger Warning with Killer Mike" - Szenenbild | Bild: Netflix zum Artikel Netflix-Serie Drei Gründe, warum Ihr “Trigger Warning with Killer Mike” unbedingt sehen solltet!

Mit seiner Band "Run The Jewels" war der Rapper Killer Mike schon auf Platz 1 der Hip-Hop-Charts. Jetzt hat der bürgerrechtsbewegte Rapper eine eigene Netflix-Serie, in der auf rassistische Altersheimbewohner trifft und einer Gang Marketing-Tipps gibt. [mehr]