Bayern 2 - Tagesgespräch

100 Jahre Frauenwahlrecht: Warum sind so wenig Frauen in der Politik?

Tagesgespräch am 12.11.2018 100 Jahre Frauenwahlrecht: Warum sind so wenig Frauen in der Politik?

Eine Frau telefoniert | Bild: colourbox.com

Die Nummer ins Studio: 0800 / 94 95 95 5

Unter dieser gebührenfreien Telefonnummer sind wir werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar. Rufen Sie an! Diskutieren Sie mit unserem Studiogast über ein aktuelles Thema. Politik, Wirtschaft, Kultur, Religion und Sport - im Tagesgespräch debattieren wir über alle gesellschaftlich wichtigen Fragen.

Moderation: Stephanie Heinzeller

Gast: Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin (SPD) im Bundesumweltministerium

Was meinen Sie?

Wahlplakat 1919 | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen 100 Jahre Frauenwahlrecht Warum sind so wenig Frauen in der Politik?

Zuletzt appellierte die neue bayerische Landtagspräsidentin Ilse Aigner nach ihrer Vereidigung an die Parteien, mehr Frauen für politische Ämter zu gewinnen. Können Sie sich vorstellen, warum sich nicht mehr Frauen politisch engagieren, wollte das Tagesgespräch wissen. [mehr]


Soldaten aus EU-Ländern übergeben eine Fahne der Europäischen Union. | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Wirtschaftlich und völkerverbindend Brauchen wir eine "echte" europäische Armee?

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat die Idee einer europäischen Armee erneut ins Spiel gebracht. Damit könne Europa unabhängiger sein von den USA, meint er. Was ist Ihre Meinung, fragte das Tagesgespräch. [mehr]


Frau im Gegenlicht hebt die Faust | Bild: Miguel Bruna/ Unsplash zum Video mit Informationen Die persönliche Revolution Wann haben Sie für Ihre Freiheit gekämpft?

Vor genau 100 Jahren, am 8. November 1918, rief Kurt Eisner den Freistaat aus und wurde der erste Ministerpräsident Bayerns. Wann haben Sie für Ihre Freiheit gekämpft? [mehr]


US-Präsident Donald Trump (6.11.2018) | Bild: dpa-Bildfunk zum Video mit Informationen Teilsieg für US-Demokraten Welches Zwischenzeugnis stellen Sie Trump aus?

Die Kongresswahlen in den USA sind so etwas wie ein Zwischenzeugnis für Donald Trump. Seine Republikaner gewinnen die Mehrheit im Senat, aber nicht mehr im Repräsentantenhaus. Das Tagesgespräch hat gefragt: Wie deuten Sie das Wahlergebnis? [mehr]


Ferkel | Bild: dpa-Bildfunk zum Video mit Informationen Ferkelkastration ohne Betäubung Wie weit gehen wir für Billigfleisch?

Die Kastration von Ferkeln ohne Betäubung bleibt vorläufig erlaubt. Ein Verbot wurde um zwei Jahre verschoben. Ein Argument: die schwierige wirtschaftliche Lage vieler Schweinehalter. Was halten Sie davon? [mehr]


Markus Söder (CSU) neben Ludwig Hartmann (Grüne) | Bild: dpa-Bildfunk zum Video mit Informationen Koalitionsvertrag in Bayern Demütiger und grüner: Hat die CSU ihre Lektion gelernt?

Der Koalitionsvertrag steht, Markus Söder (CSU) kann fünf Jahre mit den Freien Wählern regieren. Die schwarz-orange Koalition will auch Schwerpunkte in der Umweltpolitik setzen. Wie viel hat das mit dem Wahlergebnis der Grünen zu tun? [mehr]


Bankenstresstest | Bild: dpa, Roland Weihrauch zum Video mit Informationen Banken im Stresstest Was haben wir aus der Finanzkrise gelernt?

Die Finanzkrise hat die Steuerzahler Milliarden gekostet - viele Banken waren den Belastungen nicht gewachsen, die sie selbst heraufbeschworen hatten. Deswegen unterzieht die Europäische Finanzaufsicht nun alle zwei Jahre die Großbanken in der Eurozone einem Stresstest. Was haben wir sonst noch aus der Finanzkrise gelernt? [mehr]


Merkel, Bundeskanzlerin und Vorsitzende der CDU | Bild: dpa / Bernd von Jutrczenka zum Video mit Informationen Neues Profil gesucht Soll die CDU wieder konservativer werden?

Nach 13 Jahren im Amt muss Kanzlerin Angela Merkel eine Niederlage nach der anderen einstecken. Hat sich die CDU in eine falsche Richtung bewegt? Hat die Partei inzwischen zu wenig Kontur? Würde es sich eventuell auszahlen, wieder mehr nach rechts zu rücken? [mehr]


Angela Merkel kündigt Rücktritt an | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Getrieben oder würdig? Wie fanden Sie Merkels Abgang?

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gestern überraschend angekündigt, nicht mehr für den Bundesvorsitz der CDU kandidieren zu wollen. Dafür hat sie sowohl Kritik als auch Lob bekommen. Was denken Sie? [mehr]


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) | Bild: dpa / Silas Stein zum Video mit Informationen Was halten Sie davon? Merkel verzichtet auf Parteivorsitz

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen: Nach Bayern ist auch die Landtagswahl in Hessen ein großes Desaster für die Parteien der Großen Koalition. Wie verkraften das Union und SPD? Gilt es jetzt, Merkels Abschied einzuleiten? [mehr]

Schüler zu Gast im Tagesgespräch | Bild: BR/Hinder zum Artikel Ein Besuch im BR-Funkhaus Das Tagesgespräch lädt Schüler ein!

Schüler können einen Tag lang zu Gast im Tagesgespräch sein! Wir laden ab Dezember wieder Schulklassen aus ganz Bayern ins BR-Funkhaus ein. Sie können bei der Redaktionskonferenz und in der Sendung dabei sein und mitdiskutieren. Hier steht, wie sich Klassen bewerben können! [mehr]

Tagesgespräch-Moderator Christoph Peerenboom | Bild: BR / Robert Scharold zur Bildergalerie Im Studio Bayern 2-Moderatorinnen und -Moderatoren

Wie schaut es eigentlich im Tagesgespräch-Studio aus? Hier können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen! [mehr]