Bayern 1


7

Flädle Rezept für gefüllte Flädle

BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann ist zu Gast im SOS-Kinderdorf Dießen am Ammersee und backt herzhafte Flädle mit Kinderdorf-Mutter Sieglinde und Botschafterin Uschi Glas.

Stand: 17.12.2019

Zutaten für gefüllte Flädle:

Für acht Personen:

Zutaten für die Pfannkuchen:
500g Mehl
5 Eier
1l Milch
2 Prisen Salz
etwas Öl zum Braten

Zum Überbacken empfiehlt Alexander Herrmann Parmesan.

Zutaten für die Tomatenfüllung:
200g geriebener Käse (Emmentaler oder Gouda)
2EL Tomatenmark
100ml Milch
100ml Sahne

Zutaten für die Spinatfüllung:
250g Tiefkühl-Spinat
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Rezept für Pfannkuchen

BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann ist zu Gast im SOS-Kinderdorf Dießen und kocht mit Kinderdorf-Mutter Sieglinde Olbrich und Uschi Glas.


Mehl, Eier und Milch verrühren, anschließend eine Prise Salz dazugeben. Dünne Pfannkuchen in Butterschmalz rausbraten.







Zubereitung der Tomatenfüllung:
Käse mit Tomatenmark, Milch und Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fertig ist die erste Füllung.

Zubereitung der Spinatfüllung:
Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Achtung! Hier sollten Sie mit dem Salz sparsam umgehen.

Gefüllte Pfannkuchen - so schmeckt's

Die Pfannkuchen je zur Hälfte mit einer der beiden vorgeschlagenen Füllungen füllen, rollen und in eine Auflaufform schichten. Den Parmesan über die Pfannkuchen reiben und bei 180 Grad für ca.15min. im Ofen überbacken.




Tipp für eine weitere Füllung von BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann:
Füllung aus frischen Kräutern und Ziegenfrischkäse anrühren. Diese Füllung gibt den perfekten Frischekick.

Täglich neue Rezepte haben wir bei unserem Instagram Kanal BAYERN 1 kocht für Sie, schauen Sie doch mal vorbei!


7