Bayern 1


13

Putzen ohne Chemie Mit diesen Hausmitteln strahlt Ihr Auto wieder

Es muss nicht immer der teure Reiniger sein: Auch mit ein paar Hausmitteln strahlt Ihr Auto im Handumdrehen wieder.

Stand: 05.05.2017

Hausmittel die das Auto strahlen lassen | Bild: BR

Fenster mit Zwiebel und Strumpfhose reinigen

Die Scheiben zuerst mit lauwarmem Wasser und einer alten Nylonstrumpfhose abwaschen. Eine große Zwiebel halbieren und die Scheibe mit der Schnittfläche abreiben. Anschließend nur noch mit klarem Wasser abspülen.

Unangenehmen Geruch mit Kaffee entfernen

Gemahlener Kaffee kann Wunder wirken. Einfach in eine Plastikdose mit Kaffee füllen und ins Auto stellen. Bei der Fahrt den Deckel nicht vergessen.

Flecken in den Polstern mit Rasierschaum entfernen

Den Fleck mit einem Mikrofasertuch leicht anfeuchten. Anschließend den Rasierschaum aufsprühen und verteilen. Den Schaum 30 Minuten einwirken lassen und anschließend mit einem feuchten Tuch entfernen.

Felgen mit Zahnpasta zum Strahlen bringen

Zahnpasta mit einem feuchten Mikrofasertuch auf Felgen oder Radkappen auftragen und kräftig reiben. Anschließend mit klarem Wasser abspülen.


13