Bayern 1


16

Auflauf: Kartoffelbrei - Rahmspinat Rezept mit Kindheitserinnerungen

Rahmspinat, Kartoffelbrei und Spiegelei - das weckt Kindheitserinnerungen. Diese drei Zutaten machen sich auch als Auflauf sehr gut. Wir haben das Rezept für Sie.

Stand: 29.05.2019

Kartoffelbrei-Spinat-Spiegelei-Auflauf | Bild: BR

Auflauf mit Rahmspinat und Kartoffelbrei

Zutaten

800 g Rahmspinat
Kartoffelpürée aus 1,5 Kilo Kartoffeln
10 Eier
Salz, Pfeffer
Butter

Eine große Auflaufform einfetten und den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Rahmspinat erwärmen und Kartoffeln zu Pürée verarbeiten. Den Rahmspinat in die Form streichen. Anschließend den Kartoffelbrei daraufgeben und glattstreichen. Eier einzeln aufschlagen und auf das Pürée geben. Ein paar Butterflöckchen zwischen den Eiern verteilen und für 15 bis 20 Minuten bei 180 Grad in den Backofen geben bis das Eiweiß gestockt und das Eigelb noch cremig ist.


16