Presse - Pressemitteilungen


12

Münchner Tatort BR Fernsehen feiert 30 Jahre Batic und Leitmayr

Seit 1. Januar 1991 ermitteln Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl als Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr gemeinsam. Über 80 Fälle haben sie gelöst und machen seit 30 Jahren den Münchner Tatort unverwechselbar. Der Bayerische Rundfunk widmet ihnen zum Jubiläum einen Abend mit zwei Filmen und einer neuen Dokumentation.

Stand: 18.11.2020

Die beiden Kriminalhauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec, links) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl). | Bild: Bavaria Film GmbH/BR/Thomas Klausmann

Den Auftakt macht am Dienstag, 29. Dezember 2020 um 20.15 Uhr der Tatort: "Jagdzeit". Um 22.00 Uhr ist die Dokumentation "Batic und Leitmayr – Die Zwei vom Tatort" erstmals im deutschen Fernsehen und anschließend bis 29. März 2021 in der BR Mediathek zu sehen. Anschließend wird der erste Fall der beiden Kommissare, Tatort: "Animals", in restaurierter Fassung gezeigt.

Die Filme im Einzelnen:

Dienstag, 29. Dezember 2020, 20.15 Uhr
Tatort: "Jagdzeit"
Fernsehfilm, D 2011

Regie: Peter Fratzscher
Drehbuch: Peter Probst
Mit Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Antje Widdra, Laura Baade, Katja Bürkle, Matthias Heidepriem, Angela Ascher, Jens Atzorn, August Schmölzer u.a.

BR Mediathek: ab Ausstrahlung bis 29. Juni 2021

Nessi (Laura Baade) ist 13, ihre Mutter (Katja Bürkle) trinkt zu viel, sie leben von Hartz IV, das Mädchen wird in der Schule als "fettes Opfer" verhöhnt. Aber dann wird Nessi Zeugin eines Mordes.

Dieser Fall führt Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Batic (Miroslav Nemec) weit weg vom Hochglanz-München auf die andere Seite der Klassengesellschaft, die es doch so angeblich gar nicht mehr geben soll?

DEUTSCHE ERSTAUSSTRAHLUNG
Dienstag, 29. Dezember 2020, 22.00 Uhr
"30 Jahre Batic und Leitmayr – Die Zwei vom Tatort"
Dokumentation, D 2020

Buch und Regie: Heiko Rauber
BR Mediathek: ab Ausstrahlung bis 29. März 2021

In der 45-minütigen Dokumentation wirft Autor Heiko Rauber einen Blick zurück auf die filmischen Höhepunkte der Zwei vom Münchner Tatort und spricht mit den Schauspielern Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl über ihre Rollen im Lauf der Zeit und die schönsten Anekdoten, die sich in drei Jahrzehnten angesammelt haben. Zu Wort kommen auch Kolleginnen und Kollegen wie Lisa Wagner und Ferdinand Hofer, Regisseurinnen und Regisseure wie Pia Strietmann und Dominik Graf sowie der Fallanalytiker und Profiler Alexander Horn, die mithalfen, den Münchner Tatort zu einem der beliebtesten Programme der ARD und des Bayerischen Rundfunks zu machen. Ein liebenswerter Blick hinter die Kulissen eines Erfolgsformates.


Dienstag, 29. Dezember 2020, 22.45 Uhr
Tatort: "Animals"
Fernsehfilm, D 1991

Regie: Walter Bannert
Drehbuch: Max Zihlmann, Veit von Fürstenberg
Mit Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Anke Sevenich, Angelika Bartsch, Bela Erny, Edwin Noel, Wilfried Klaus, Udo Thomer, Michael Fitz u.a.

Wenn sie auch mitunter zu unterschiedlichen Ermittlungsmethoden neigen, so sind die beiden Münchner Tatort-Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr (Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl) doch ein gut eingespieltes Team. In "Animals" müssen sie den Tod einer Tierschützerin aufklären und geraten schnell zwischen die Fronten. Sehr brenzlig wird es, als Leitmayr sich alleine aufmacht, den Fall zu lösen und dabei in Lebensgefahr gerät...

Ein Interview mit Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec und Ferdinand Hofer zum Jubiläum finden Sie hier:
br.de/presse/inhalt/pressedossiers/tatort/tatort-muenchen-batic-leitmayr-nemec-wachtveitl-100.html


Einen Überblick über alle Fälle von Batic und Leitmayr finden Sie hier:
br.de/presse/inhalt/pressedossiers/tatort/tatort-muenchen-batic-leitmayr-alle-faelle-100.html


Einen Überblick über Tatort München vor 1991 finden Sie hier:
br.de/presse/inhalt/pressedossiers/tatort/tatort-muenchen-alle-faelle-vor-1991-100.html


Ausführliches Pressematerial zum Tatort München finden Sie hier:
br.de/presse/inhalt/pressedossiers/tatort/tatort-uebersicht-100.html


Montag, 30. November 2020 um 22.00 Uhr im BR Fernsehen.
Das Porträt "Miroslav Nemec – Der Tatortkommissar und ich" aus der Reihe "Lebenslinien" finden Sie hier:
www.br.de/lebenslinien


12