Presse - Pressedossiers


1

Olympia online Der User wird zum Programmdirektor

Das ARD-Olympia-Angebot setzt auch im Internet auf "live" – mit zahlreichen Live-Streams. Neben dem Hauptprogramm werden online unter www.sportschau.de/olympia vier weitere kommentierte Livekanäle angeboten. Der User bekommt online rund 500 Stunden Olympia live – dank einer modernen, responsiven Website immer im richtigen Design. Mit einem Tablet oder Smartphone ist man dank der Sportschau-App auch mobil bestens informiert.

Stand: 04.12.2013

Symbolbild mit Computer-Tastatur | Bild: BR

Das Angebot ist klar gegliedert und bietet für jede Sportart eine eigene Seite an, die durch Texthinweise oder Symbole navigiert wird. Im Mittelpunkt der innovativen Website steht ein „Live-Cockpit“, das auf einen Blick alle Live-Übertragungen und Programmhinweise liefert. Wettkämpfe stehen zeitnah nach der Entscheidung in der Mediathek als On-Demand-Video zur Verfügung – der User ist sein eigener Programmdirektor. Zum Online-Angebot zählen auch Features wie Olympia-Wetter, Athleten-Porträts, Zeitpläne, Starterlisten, Medaillenspiegel und Live-Ticker.

Immer in Verbindung: mit den sozialen Netzwerken auf sportschau.de/olympia

Über einen Live-Blog (Stichwort „Social TV“) können Zuschauer, Hörer und User sich untereinander und mit der Redaktion direkt austauschen, Usermeinungen, Kommentare und Tweets werden direkt ins Programm einfließen. Im Blog und im Chat werden auch die ARD-Experten vertreten sein, die auch an dieser Stelle ihre persönlichen Eindrücke einbringen werden. Ebenfalls in Planung sind Chats mit einigen Athleten nach ihren olympischen Auftritten. Auf dem Twitter-Account wird unter @ARDolympia olympisch gezwitschert, die Facebook-Seite der Sportschau darf fleißig geliked werden.

social media

http://twitter.com/ARDolympia
http://www.facebook.com/sportschau

Olympia im ARD-Teletext

Wie alle sportlichen Großereignisse werden auch die Olympischen Winterspiele 2014 ausführlich im ARD-Text präsentiert. Die Zuschauer können alle Ergebnisse zeitnah und detailliert nachlesen: Zuschauerkommentare zu den Wettkämpfen blendet der ARD-Text als Teletwitter auf der Seite 777 ein. Außerdem werden auf Seite 150 während aller Olympia-Übertragungen Live-Untertitel angeboten.


1