Presse - Pressedossiers


3

PULS ... im TV

PULS ist auch ein junges TV-Magazin, inhaltlich eng mit dem Radioprogramm verbunden.

Published at: 23-5-2014

TV-Moderatorin Ariane Alter und TV-Moderator Sebastian Meinberg. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Max Hofstetter. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de

PULS – Qualitätsfernsehen deines Vertrauens

Ob Politik, Popkultur oder Pommes rotweiß – bei PULS im Fernsehen geht es um alles, was gerade wichtig ist. Oder um was ganz anderes. Anschauen lohnt sich immer, denn PULS sieht unfassbar gut aus. Ariane Alter und Sebastian Meinberg moderieren das junge TV-Magazin des Bayerischen Rundfunks. Darin geht es jede Woche um spannende und skurrile Themen mitten aus dem Leben der 19- bis 29-Jährigen – von Popkultur bis Politik, Neues aus dem Netz, zu Musik, Filmen, Games. Angelehnt an Graphic Novels bewegen sich die Moderatoren in einer gezeichneten Umgebung und betreten für jedes Thema eine neue optische Welt. Vier feststehende Rubriken sorgen gemeinsam mit dem unverwechselbaren Look für den Wiedererkennungswert. PULS läuft freitags um 21:45 Uhr in EinsPlus, um 00.10 Uhr im Bayerischen Fernsehen, mittwochs um 15:00 Uhr in Einsfestival und jederzeit auf deinpuls.de/tv.

freitags, 0.10 Uhr Bayerisches Fernsehen
sonntags früh (Wiederholung), Bayerisches Fernsehen
sonntags, 23.15 Uhr in EinsPlus
und immer auf deinpuls.de

Startrampe

Die Moderatoren Sam, Christina und Laury begleiten und unterstützen ausgewählte bayerische und ausgesuchte nationale Bands drei Monate lang auf dem Weg nach oben. Mit dem Startrampe Bus machen sie sich gemeinsam auf einen Roadtrip durch Bayern und Deutschland und erleben dabei so einiges: Die Newcomer bekommen Tipps und Einblicke von Stars und etablierten Künstlern aus der Szene, spielen Überraschungskonzerte auf der Zugspitze oder im Zoo oder gehen zum Fallschirmspringen. Immer mit dabei: die Kameras der Startrampe. So gibt es für die Bands nebenbei auch noch eine Portion Medien- und Interviewtraining.

Sonntags, 17.30 Uhr in BR-alpha
Sonntags Nacht im Bayerischen Fernsehen
in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 0.00 Uhr in EinsPlus
Donnerstags 14.30 Uhr in Einsfestival

Was das junge Programm neben PULS und Startrampe sonst noch im TV macht:

Woidboyz in Town
Die Woidboyz machen wieder Bayern unsicher! Bei Woidboyz in Town kapern Basti Kellermeier, Uli Nutz und Andi Weindl ein Geschäft, einen Alltagsort in einer bayerischen Kleinstadt.
Das kann eine Tankstelle, Metzgerei oder Friseursalon sein. Mit diesen Gästen wider Willen, die nur arbeiten oder kurz einkaufen wollten, spielen und sprechen die Woidboyz über dies und das und beziehen sie in ihre Show ein. Auch ein Promi-Gast ist immer mit dabei. Die neue Überraschungscomedyshow greift auch Klischees und Tatsachen des jeweiligen Drehortes auf.

PULS ist das Innovationslabor des Bayerischen Rundfunks.

PULS ist das Innovationslabor des Bayerischen Rundfunks. Neue Formate, neue Erzählweisen, neue Optik, neue Technik. PULS ist das Innovationslabor des BR. Das Team entwickelt junge TV-Formate, crossmediale Erzählweisen und testet neue Technik und Wege der Produktion für den BR. Dabei arbeitet PULS auch mit anderen BR-Redaktionen und ARD-Anstalten in Koproduktionen zusammen.


3