BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© imago images/Eibner
Bildrechte: imago images/Eibner

Spielszene FC Bayern Basketball - ratiopharm Ulm

Per Mail sharen

    Deutliche Liga-Pleite für Bayerns Basketballer gegen Ulm

    Die Basketballer des FC Bayern München haben nach dem knappen Aus in der Euroleague in der Bundesliga den nächsten Rückschlag einstecken müssen. Die Münchner verloren gegen ratiopharm Ulm deutlich mit 64:98 und müssen um den dritten Platz bangen.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Spielverlauf München vs. Ulm

    München konnte mit Ulm über weite Strecken nicht mithalten. Zur Halbzeitpause lag das Team aus München deutlich hinten.Bis zum Ende der Spielzeit drehte sich das Spiel nicht mehr. FC Bayern Basketball verlor das Spiel gegen ratiopharm Ulm zuhause mit 64:98 Punkten. Beim Match im Audi Dome waren keine Zuschauer vor Ort.

    Spieler im Fokus

    Troy Caupain holte für Ulm die meisten Punkte im Spiel - insgesamt 25. Bester Angreifer für München war Robin Amaize mit 15 Punkten. Der erfolgreichste Rebounder im Match war Aric Holman von ratiopharm Ulm, der 7 Bälle für sein Team holte. Besonders treffsicher trat Troy Caupain auf - er verwandelte 82 Prozent seiner Würfe (neun von elf) aus dem Spiel heraus.

    💡 Beim Erstellen dieses Artikels haben wir technische Verfahren der Datenverarbeitung und der Erzeugung natürlicher Sprache genutzt. Die Sportredaktion hat den Artikel geprüft und veröffentlicht. Hier erfahren Sie mehr über Textautomatisierung im Sport.