BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Konstantin König | BR24

Konstantin König

BR Studio Deggendorf

Teil des neuen BR-Regionalstudios Niederbayern in Deggendorf. Als gebürtiger Deggendorfer immer auf der Suche nach Themen, die die Menschen bewegen und interessieren. Mein Magister-Studium der Germanistik/Anglistik habe ich an der Universität Passau absolviert. Nach über sechs Jahren Korrespondententätigkeit in Oberbayern darf ich wieder in meiner Heimat arbeiten. Hauptsächlich bearbeite ich Nachrichten aus Niederbayern für alle Programme des Bayerischen Rundfunks und seinen Internetauftritt. Als Reporter kümmere ich mich um die verschiedensten Themen. Die besten Geschichten kommen am Anfang oft klein daher.

Alle Inhalte von Konstantin König228 Beiträge

Felsarbeiten: Wichtige Ruselbergstrecke fünf Wochen gesperrt

    Sie ist eine der wichtigsten Verbindungen zwischen dem Bayerischen Wald und der Autobahnanbindung in Deggendorf: die Ruselbergstrecke. Ab dieser Woche ist die Staatsstraße für fünf Wochen wegen Felsräumarbeiten gesperrt.

    Entspannte Lage an Grenzen in Niederbayern und Oberpfalz

      An der deutsch-tschechischen Grenze gelten nun verschärfte Regeln für Grenzgänger. Pendler brauchen seit gestern eine Bescheinigung der Kreisverwaltungsbehörden. An den niederbayerischen und Oberpfälzer Übergängen blieben Probleme bisher aber aus.

      Bei Kontrolle gefälschte Coronatests vorgelegt

        Ein Beleg über einen negativen Coronatest gehört für Grenzpendler zur Standardausrüstung: Auf der A3 bei Passau haben zwei Männer jetzt gefälschte Testergebnisse vorgelegt. Die Polizei fiel darauf aber nicht rein.

        Die BR24-Topthemen
        Darüber spricht Bayern