BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Konstantin König
BR Studio Deggendorf

Teil des neuen BR-Regionalstudios Niederbayern in Deggendorf. Als gebürtiger Deggendorfer immer auf der Suche nach Themen, die die Menschen bewegen und interessieren. Mein Magister-Studium der Germanistik/Anglistik habe ich an der Universität Passau absolviert. Nach über sechs Jahren Korrespondententätigkeit in Oberbayern darf ich wieder in meiner Heimat arbeiten. Hauptsächlich bearbeite ich Nachrichten aus Niederbayern für alle Programme des Bayerischen Rundfunks und seinen Internetauftritt. Als Reporter kümmere ich mich um die verschiedensten Themen. Die besten Geschichten kommen am Anfang oft klein daher.

Alle Inhalte von Konstantin König

211 Beiträge

Profis am Werk: Diebe stehlen Räder von Autos in Autohaus

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Täter waren wohl nicht das erste Mal am Werk. Erneut sind in Niederbayern Diebe in ein Autohaus eingebrochen, wo sie dann von mehreren Fahrzeugen die Reifen abmontiert haben. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Zweiter Warnstreik am Schlachthof Vilshofen

    Die Gewerkschaft ist mit dem Angebot der Arbeitgeber noch nicht zufrieden: Am Schlachthof in Vilshofen wurde deshalb wieder demonstriert. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert höhere Einstiegslöhne und eine generelle Lohnerhöhung.

    Versuchter Raub beim E-Bike-Kauf: Täter festgenommen

      Fahndungserfolg für die Polizei in Niederbayern: Nach einem versuchten Raubüberfall in Perlesreut im Landkreis Freyung-Grafenau Mitte März, konnte jetzt der mutmaßliche Täter festgenommen werden. Gegen den Mann lag schon ein anderer Haftbefehl vor.

      Die BR24-Topthemen
      Darüber spricht Bayern