BR Fernsehen - Wir in Bayern


80

Wir in Bayern | Rezept Wiener Schnitzel mit Bratkartoffelsalat

Wiener Schnitzel ist ein dünnes, paniertes Schnitzel aus Kalbfleisch. Und dazu noch eines der Lieblingsgerichte der Deutschen. Michaela Hager zeigt wie man es richtig zubereitet und serviert einen Bratkartoffelsalat dazu.

Stand: 21.12.2020 | Archiv

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffelsalat Format: PDF Größe: 162,67 KB

Rezept für 4 Personen

Wiener Schnitzel

  • ca. 600 g Kalbsrücken, pariert
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Eier
  • etwas Wasser oder Mineralwasser
  • Mehl oder doppelgriffiges Mehl zum Wenden
  • Semmelbrösel zum Panieren
  • ca. 4-6 EL Butterschmalz zum Ausbacken
  • 2 EL Butter zum Nachbraten

Zubereitung
Die Eier aufschlagen und mit etwas Mineralwasser oder Wasser verquirlen. Den Kalbsrücken gegen die Faser in feine Scheiben von ca. 80-110 g schneiden. Das Fleisch vorsichtig mit einem Plattiereisen klopfen. Das Schnitzel soll dünn sein, aber das Fleisch nicht verletzt werden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann zuerst in Mehl wenden, dann im Ei, dann in den Semmelbröseln panieren, dabei die Semmelbrösel nicht andrücken. Sofort in heißem Butterschmalz unter ständigem Bewegen der Pfanne ausbacken. Wenn die Schnitzel auf einer Seite goldbraun sind, wenden und die andere Seite backen. Zum Schluss noch Butter zugeben und sofort servieren.

Tipp

Die Menge des Butterschmalzes richtet sich nach der Größe der Pfanne. Die Schnitzel sollten im schwimmenden Fett ausgebacken werden.

Dressing

  • 100 g Kartoffeln, gekocht, durchgepresst
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • ½ Zwiebel, geschält, roh, fein gewürfelt
  • 100 ml gute Tafelspitzbrühe ohne Fett (alternativ: andere Brühe)
  • 2-3 EL Weinessig
  • 3 EL Rapsöl

Zubereitung
Alle Zutaten zusammenrühren und kräftig abschmecken.

Bratkartoffelsalat

  • ca. 800-1000 g Kartoffeln (Pellkartoffeln)
  • 2-3 EL Butterschmalz
  • 1 Zwiebel, geschält, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Majoran
  • ½ Bd. Petersilie
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln

Zubereitung
Kartoffeln waschen, kochen schälen und auskühlen lassen. Mit einer Kartoffelharfe oder mit dem Messer in feine Scheiben schneiden. Dann in Butterschmalz knusprig braten. Zum Schluss Zwiebeln zugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Petersilie und Frühlingszwiebeln erst kurz vor dem Servieren zugeben.

Anrichten
Wiener Schnitzel mit Bratkartoffelsalat auf Tellern anrichten und das Salatdressing extra dazu reichen. Dann bleiben die Kartoffeln knusprig.

Michaela Hager wünscht Ihnen einen guten Appetit!


80