BR Fernsehen - Wir in Bayern


18

Wir in Bayern | Rezepte Artischockensuppe mit Jakobsmuscheln, Apfelkompott und Trüffel

Die Vorspeise unserer Weihnachtsmenü-Woche präsentiert Ihnen Christian Sauer. Sein besonderer Vorschlag: eine Artischockensuppe, die er mit Jakobsmuscheln, Apfelkompott und Trüffel raffiniert verfeinert.

Stand: 04.12.2019 | Archiv

Artischockensuppe mit Jakobsmuschel, Apfelkompott und Trüffel Format: PDF Größe: 166,72 KB

Rezept für 4 Personen

Artischockensuppe

  • 350-400 g Artischockenböden, geputzt (auch tiefgekühlte Ware möglich)
  • 3 Schalotten, geschält, fein geschnitten
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Butter
  • Olivenöl, Salz, Zucker, weißer Pfeffer

Zubereitung
Artischocken und Schalotten in Olivenöl und Butter anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und für 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken, Sahne zugießen und fein mixen.

Apfelkompott

  • 2 Äpfel (fest, süß, säuerlich), geschält, fein gewürfelt
  • 200 ml Apfelsaft
  • ½ Zitrone
  • 1 Messerspitze Vanille
  • Stärke zum Abbinden, mit etwas Wasser angerührt

Zubereitung
Apfelsaft und Saft von einer ½ Zitrone aufkochen, mit Stärke abbinden und mit Vanille abschmecken. Die Apfelwürfel für 2 Minuten in dem gebundenen Saft köcheln lassen.

Jacobsmuscheln

  • 4 Jakobsmuscheln
  • Olivenöl, Butter, Salz

Zubereitung
Die Jakobsmuscheln in Olivenöl scharf anbraten. Die Hitze reduzieren, etwas Butter zugeben und mit Salz würzen.

Garniturein paar Frisée-Salat-Blätteretwas TrüffelBrioche-Croûtons

Anrichten
Apfelkompott auf den Teller geben und die Jakobsmuschel darauf setzen. Die aufgeschäumte Artischockensuppe angießen und wer möchte, mit Friseé, Trüffelscheiben und Brioche-Croutons garnieren.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Ihnen Christian Sauer!


18