BR Fernsehen - Kunst + Krempel


2

Blumenstillleben Pure Augenlust

Es ist ein zutiefst sozialer und demokratischer Gedanke: Kunst für Jedermann.

Stand: 31.01.2012 | Archiv

Wer sich Öl nicht leisten kann, der hängt sich einen Kunstdruck auf. Die technischen Möglichkeiten liefert seit 1837 die Chromolithographie. Besonders das Gefällige wird reproduziert. Und das Blumenstillleben von Anna Sophie Gasteiger gefällt! Eine pure Augenlust, wie die Malerin vom Ammersee die Farbe locker auf dem Papier verteilt, wie sie die Vase sich auf der Tischplatte spiegeln lässt.

Sie erschafft einen Blumenstrauß, der nie verwelkt und sich selbst genügt. Ohne den Ernst barocker Stillleben, die zwar die Pracht der Schöpfung beschwören, aber immer auch die Vergänglichkeit beschwören. Dieser hier will einfach erfreuen, was der Markt belohnt: durch ein modernes Kunstdruckverfahren wurde das Original-Ölbild der Anna Gasteiger in großen Stückzahlen reproduziert, so dass es sich jeder leisten konnte. Dem Original zum Verwechseln ähnlich, aber schon für wenig Geld zu haben.

Fakten:

  • Geschätzter Wert: ca. 20 Euro
  • Datierung: Anfang 20. Jahrhundert
  • Herkunft: Holzhausen am Ammersee
  • Künstlerin: Anna Sophie Gasteiger
  • Sendung vom 4. Februar 2012

2