BR Fernsehen - Kunst + Krempel


13

Kirche im Schnee Ein glücklicher Fund

Diese kleine "Kirche im Schnee" stammt aus dem Umfeld des Barockmalers Jan Griffier, einem niederländischen Spezialisten für Winterlandschaften aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Ein glücklicher Fund vom Flohmarkt. Und der Besitzer musste dafür nicht mal früh aufstehen ...

Stand: 21.12.2019 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 5.000 bis 7.000 Euro
  • Datierung: 1680 bis 1700
  • Herkunft: Niederlande
  • Künstler: Umkreis Jan Griffier (Monogramm: "Rm" oder "Km")
  • Sendung vom 21. Dezember 2019

13