BR Fernsehen - Kunst + Krempel


4

Kartenspieler Eine Frage der Interpretation

Hatte Hermann Plathner, Angehöriger der Düsseldorfer Schule, hier im Jahre 1865 das Ende eines Falschspiels oder einen aus den Karten wahrsagenden Soldaten gemalt? Die Interpretation bleibt letztlich dem Betrachter überlassen.

Stand: 16.03.2019

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 10.000 bis 12.000 Euro
  • Datierung: 1865
  • Herkunft: Düsseldorf
  • Künstler: Hermann Plathner
  • Sendung vom 16. März 2019

ERGÄNZUNG:

Durch eine Zuschauerzuschrift können wir Ihnen noch eine weitere Interpretationsmöglichkeit bieten: Die Karten in einer Gastwirtschaft mussten immer versteuert werden, der Steuerstempel in einem Satz befand sich immer auf einem Herzass. Weil die Karten in einer Wirtschaft schnell kaputt gingen, hatten die Wirte oft unversteuerte (billige) Karten benutzt. Hier prüft der Beamte die Karten und zeigt auf das Ass und fragt: "Wo ist der Stempel?!"


4