BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Frau am See Keine Erholung ohne Horizont

Der Münchner Maler Ferdinand Spiegel hatte im Herbst 1913 die besondere Stimmung am Ufer des Ammersees eingefangen. Dafür nutzte er auch einen kompositorischen Effekt: den "Trick" mit der Horizontlinie …

Stand: 05.12.2020 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 1.800 bis 2.200 Euro
  • Datierung: 1913
  • Herkunft: München
  • Künstler: Ferdinand Spiegel
  • Sendung vom 5. Dezember 2020 aus der Karlshalle Ansbach

5