BR Fernsehen - Kunst + Krempel


13

Flußlandschaft Im Licht der Île de France

Angezogen vom Licht der Île de France schuf der Barbizon-Maler Paul-Désiré Trouillebert um 1870 diese nachmittägliche Flussimpression, deren silbrig-grau-grüner Gesamtton vor allem Stimmung vermitteln soll.

Stand: 13.04.2015 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 6.000 bis 7.000 Euro
  • Datierung: um 1870
  • Herkunft: Barbizon bei Paris
  • Künstler: Paul-Désiré Trouillebert
  • Sendung vom 25. April 2015

13