BR Fernsehen - Kunst + Krempel


12

Auerhahn Balzender Bräutigam

Romantische Landschaften wie dieser Wald mit balzendem Auerhahn, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gemalt vom Wiener Julius Zopf, sind der künstlerische Ausdruck für das Naturerleben des Symbolismus.

Stand: 01.04.2015 | Archiv

  • Geschätzter Wert: 3.000 bis 5.000 Euro
  • Datierung: 2. Hälfte 19. Jahrhundert
  • Herkunft: Österreich
  • Künstler: Julius Zopf
  • Sendung vom 11. April 2015

12