BR Fernsehen - Kunst + Krempel


2

Apostelkopf Bibelfestes Studienobjekt

Mit dieser ausdrucksstarken akademischen Studie in der Tradition von Apostelkopfdarstellungen nähert sich der Maler 1899 stilistisch dem Münchner Leibl-Kreis: Leibl, Trübner, Sperl und Schuch.

Stand: 17.08.2014 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 300 bis 500 Euro
  • Datierung: 1899
  • Herkunft: München / Süddeutschland
  • Sendung vom 6. September 2014

2