BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Naum Slutzkys Bauhaus-Anhänger Umworbenes Museumsstück

Der Anhänger des Bauhaus-Meisters Naum Slutzky galt knapp 90 Jahre als verschollen. Durch die BR-Sendung "Kunst + Krempel" wurde er 2008 wiederentdeckt. 2016 konnte die Neue Sammlung in München dieses Objekt von Weltrang in ihre Sammlung aufnehmen und dann auch öffentlich zeigen.

Stand: 13.05.2020 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 50.000 Euro (für 35.000 Euro im Nachverkauf erworben)
  • Datierung: 1920/1922
  • Herkunft: Weimar
  • Künstler: Naum Slutzky
  • Sendung vom 16.10.2016 (Schwaben & Altbayern)

5