BR Heimat

Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Top Themen


Das Rucksackradio zum Nachhören | Bild: BR zum Audio Bayern 2-Rucksackradio-Sendemitschnitt Alles über Berge, Outdoor und Natur

Alles über Berge, Outdoor und Natur - Der Bayern 2 - Rucksackradio Sendemitschnitt vom Samstag, 31. Julii 2021. Moderation: Bettina Ahne [mehr]

Blick auf den Säuling bei Füssen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Bergtour per Bus & Bahn Auf den Säuling bei Schloss Neuschwanstein

Der Hausberg Füssens ist über einen steilen Weg von Hohenschwangau aus erreichbar. Am 2047 Meter hohen Gipfel wartet ein 360 Grad-Rundblick über das gesamte Ostallgäu hinweg und in die Tannheimer, Lechtaler und Ammergauer Berge. [mehr]

Das Matterhorn | Bild: BR zum Audio Nachrichten, Wetter 90 Jahre Matterhorn-Nordwand-Erstdurchsteigung

Bald geht es in Tokio auch beim Klettern Medallien. Franz und Toni Schmid erhielten im Zuge der Olympischen Spiele 1932 auch schon Medallien, offiziell der „Prix olympique d’alpinisme“. Die beiden Brüder bekamen sie für ihre Erstdurchsteigung der Matterhorn-Nordwand vor 90 Jahren. [mehr]

Die ladinischen Dolomiten-Täler | Bild: BR; Andrea Zinnecker zum Audio Nos Ladins Alpinkultureller Streifzug durch die ladinischen Dolomiten-Täler

Es gibt ladinische Radiosendungen und die Ortsschilder sind dreisprachig. Mehr über alte und seltene Alpensprachen - über Bernstolerisch, Okzitanisch und Rätoromanisch - erfahren Sie morgen am 1. August im Fernweh-Alpenmagazin der Bergsteiger-Redaktion hier auf Bayern 2 um 10.05 Uhr. [mehr]

Alpinkultur zwischen Kronplatz und Ortler | Bild: BR; Ernst Vogt zum Audio Alpinkultur zwischen Kronplatz und Ortler Sommer in den Messner Mountain Museen

Um die Auseinandersetzung Mensch – Berg geht es Reinhold Messner in seinen sechs Museen zwischen Kronplatz und Ortler. Auch in diesem Sommer gibt es neben den Dauerausstellungen zusätzliche Sonderprogramme und Events, wie zum Beispiel die „Gespräche am Feuer“ mit Reinhold Messner. [mehr]

Ein seltenes Regenhochmoor am Fuß der Ybbstaler Alpen | Bild: BR; Ulrike Nikola zum Artikel Ein seltenes Regenhochmoor am Fuß der Ybbstaler Alpen Durch das Leckermoos im Mostviertel

Eines der letzten und schönsten Hochmoore liegt in den Ybbstaler Alpen in Niederösterreich, genauer gesagt auf dem Hochplateau Hochreith bei Göstling: Das Regenhochmoor mit dem Namen Leckermoos ist eine Oase für seltene Tiere und Pflanzen, aber auch für Wanderer. [mehr]

Die Rätische Bahn mit ihrer UNESCO-Weltkulturerbe-Lokomotive. | Bild: BR/rbb/SWR/Hagen von Ortloff zum Artikel Bergtour per Bus & Bahn Öffentlich unterwegs in Graubünden und im Vinschgau

In diesem Sommer stellen wir Tipps für Bergtouren mit öffentlichen Verkehrsmitteln vor. Denn jeder kennt das Problem und die Bilder: Autoschlangen auf Alpenpässen, Staus auf den Autobahnen und Straßen in und durch die Alpen. [mehr]

Paddel-Abenteuer auf dem Bayerischen Meer | Bild: Chiemsee Alpenland zum Artikel Paddel-Abenteuer auf dem Bayerischen Meer Kanuwandern auf dem Chiemsee

Der Chiemsee ist der größte See in Bayern und der drittgrößte in ganz Deutschland. Und was gehört zu einem richtigen Meer? Natürlich Inseln! Eine besonders beeindruckende Methode, diese Inseln zu besuchen, ist es, sich ein Boot zu nehmen, am besten ein Kajak. [mehr]

Bittgang zum höchsten Wallfahrtsort der Alpen | Bild: BR; Frank Hollmann zum Artikel Bittgang zum höchsten Wallfahrtsort der Alpen Die Rocciamelone-Wallfahrt im Piemont

Es gibt Berge, die besteigt man aus Ehrgeiz oder zur Erholung und es gibt Berge, die erfüllen spirituelle Bedürfnisse. Ein solcher Berg ist der Rocciamelone. Jedes Jahr am 5. August findet die Wallfahrt zur Madonna della Neve in der Marienkapelle statt. [mehr]

Devid Striesow und Achim Bogdahn | Bild: BR; Achim Bogdahn zum Audio Schnell mal weg mit dem Schauspieler Devid Striesow Auf dem Helpter Berg in Mecklenburg-Vorpommern

Im Zuge einer ganz besonderen Deutschlandreise besteigen wir die höchsten Gipfel aller 16 Bundesländer, und zwar mit prominenter lokaler Unterstützung. Heute sind wir mal schnell weg - es geht es mit dem Schauspieler Devid Striesow auf den 179 Meter hohen Helpter Berg in Mecklenburg-Vorpommern. [mehr]

Alpensprachen | Bild: BR; Georg Bayerle zum Audio mit Informationen Fernweh - Das Alpenmagazin Von der okzitanischen bis zur ladinischen Region

Die Alpen sind Hindernis und Drehscheibe zugleich in der europäischen Kulturgeschichte. Spätestens seit den Zeiten von Ötzi, also seit mehr als 5.000 Jahren, sind die Menschen über Pässe gezogen. Ganze Völker und Kulturen breiteten sich aus und drängten andere zurück. So entstanden Sprachinseln in abgelegenen Regionen und überlebten bis in die heutige Zeit. [mehr]

Aktuelle Bildergalerien

Ein seltenes Regenhochmoor am Fuß der Ybbstaler Alpen | Bild: BR; Ulrike Nikola zur Bildergalerie Durch das Leckermoos im Mostviertel Ein seltenes Regenhochmoor am Fuß der Ybbstaler Alpen

Auf einem knapp zweistündigen Rundweg mit 11 Stationen und Schautafeln kann man das Leckermoos erkunden und das Ganze dann noch mit einer rund sechststündigen Wanderung über die Schwarzalm zum Hochkar verbinden. [mehr]

Alpinkultur zwischen Kronplatz und Ortler | Bild: BR; Ernst Vogt zur Bildergalerie Sommer in den Messner Mountain Museen Alpinkultur zwischen Kronplatz und Ortler

Ernst Vogt und seine Eindrücke vom Messner Mountain Museum Firmian mit der Kamera festgehalten. Klicken Sie sich durch seine Bildergalerie. [mehr]

Paddel-Abenteuer auf dem Bayerischen Meer | Bild: Chiemsee Alpenland zur Bildergalerie Kanuwandern auf dem Chiemsee Paddel-Abenteuer auf dem Bayerischen Meer

Ganz schön weit schaut das aus, wo ich in meinem Kajak hin paddeln will: von Bernau hinaus zur Herreninsel. Aber Christian Kaufmann beruhigt mich und empfiehlt, ganz entspannt los zu paddeln. Der See ist an diesem Tag spiegelglatt, was das Paddeln einfacher macht [mehr]

Wandern und wallfahrten im Zeichen der fünf Ringe | Bild: BR; Chris Baumann zur Bildergalerie Wandern und wallfahrten im Zeichen der fünf Ringe Heilig-Wasser-Tour am Patscherkofel

Zunächst geht es durch das kleine Dorf Patsch steil den Berg hinauf. Am Ortsende führt der Föhrenweg in den schattenspendenden Wald. Auf die Föhren folgen später Fichten und Latschen. Immer wieder rauscht ein Bächlein neben dem Weg, hin und wieder muss man es sogar durchqueren. [mehr]

Der höchste bayerische Gipfel in den Ammergauer Alpen | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zur Bildergalerie Sommertour auf die Kreuzspitze Der höchste bayerische Gipfel in den Ammergauer Alpen

Vom kleinen Parkplatz an der Ammerwaldstraße geht es über den ausgetrockneten Neualmbach – ein Geröllbett aus Kieseln und Steinen - zum Einstieg in die Tour, und der ist typisch für den ganzen Berg: viel Stein und Fels, dazwischen Bergwald und Latschen. [mehr]

Demeljoch im Vorkarwendel: Der Sylvensteinstausee | Bild: BR/Georg Bayerle zur Bildergalerie Auf das Demeljoch im Vorkarwendel Einsame lange Tour südlich des Sylvensteinstausees

Das Panorama vom Demeljoch ist eindrucksvoll: die sanften Blauberge im Norden, die schroff und kantig aufgefalteten Karwendel-Gipfel und das Rofangebirge im Süden. Die gut 1200 Höhenmeter sind ein ganz schöner Marsch, aber abwechslungsreich. Eine Berglandschaft malerisch und im besten Sinne „ganghoferisch“ erwartet Sie. [mehr]

Team & Highlights

Rucksackradio-Moderator Ernst Vogt | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Ernst Vogt Die gute Seele

Berge und Bayern gehören zusammen. Ich habe das Glück, die Sendung über Berge in Bayern und anderswo zu betreuen und zu moderieren. Einfach schön! [mehr]

Susanne Franke | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Susanne Franke Die Wanderlustige

Die Berge sind mein Ruhepol. Innehalten, verschnaufen, frische Luft atmen – das sind die schöpferischen Momente in meinem kraftvollen Leben als Moderatorin. [mehr]

Rucksackradio-Moderator Wolfgang Schneider | Bild: BR; Johanna Schlüter zum Artikel Wolfgang Schneider Der Wasserburger

Als Redakteur in der Bayern 2-Redaktion „Bayern Freizeit und Bergsteiger“ arbeite ich seit über 35 Jahren in unterschiedlichen Bereichen - als Reporter, Redakteur und Moderator, als Radio- und Fernsehmann und als Buchautor. Jetzt im Team des Rucksackradios zu sein, ist sozusagen der Gipfel. [mehr]

Rucksackradio-Moderatorin Bettina Ahne | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Bettina Ahne Die Allgäuerin

Allgäuer sind „Muhagel“. Das ist ein liebevoller Ausdruck und bedeutet einfach, dass sie keine Vielschwätzer sind. Ausnahmen bestätigen die Regel! [mehr]

Unsere Dossiers

Von der „Sittenwacht“ zum modernen Rettungsdienst | Bild: Bayerische Bergwacht zum Thema Die Retter in der Not 100 Jahre Bergwacht Bayern

Vor 100 Jahren, am 14. Juni 1920, wurde im Münchner Hofbräuhaus die Bergwacht Bayern gegründet. Der Erste Weltkrieg war gerade beendet, endlich herrschte Frieden, die Leute drängten in die Berge. Zum Jubiläum blicken wir auf 100 Jahre Bergwacht Bayern zurück. [mehr]

Verwegener Platz in wilder Gletscherlandschaft | Bild: BR; Georg Bayerle zum Thema Wolkenhäuser Hütten in himmlischen Höhen

In unserer Rucksackradio-Serie „Wolkenhäuser“ stellen wir Ihnen Hütten vor, die sich ganz weit oben am Berg befinden, entweder direkt am Gipfel oder sehr exponiert in sozusagen himmlischer Höhe – eben echte „Wolkenhäuser“. [mehr]