BR Heimat

Servus! Musik und Gäste

Ratsch und Musi Servus! Musik und Gäste

Schallplatten und Noten | Bild: BR

Immer freitags zwischen 15 und 17 Uhr wird bei Evi Strehl geratscht - und Musik gibt's natürlich auch. Schließlich sind viele ihrer Gäste selbst Musikanten und kennen sich mit Heimat, Brauchtum und Musik bestens aus.

Programmvorschau

Wollen Sie wissen, welche Gäste kommen? Wir senden Ihnen gern alle zwei Monate unsere kostenlose Programmvorschau per E-Mail.

Überblick

Freitag, 21. September:

Zu Gast bei Evi Strehl ist Monika Hoede von der Trachtenkulturberatung des Bezirks Schwaben. Sie bereitet derzeit den schwäbischen Trachtenmarkt vor, der am zweiten Oktoberwochenende zum 20. Mal stattfindet, da lässt sich einiges erzählen. Ihr Steckenpferd ist es, frühere Handwerkskünste in der heutigen Zeit zum Blühen zu bringen. So sind Grundlagenwerke zu Rüschen und Posamentenknöpfen unter ihrer Federführung publiziert worden, die kein Textilbegeisterter in seiner Bibliothek missen möchte. Spannend sind die Erfahrungen, die sie bei der Erarbeitung von Fortbildungskursen mit den nach historischen Trachten gearbeiteten neuen Mustertrachten macht. Wir werden eintauchen in die Welt der Trachten.

Freitag, 28. September:

Zu Gast bei Evi Strehl sind die Gesangsgruppen "Mei Schwester und I" und der "Reithofener Zwoagsang" aus dem Landkreis Erding. Das klingt nach vielen Gästen, letztlich sind es aber nur drei Personen in zwei Duos, und in beiden ist Bio-Landwirt Sebastian Brandl mit von der Partie. Einmal mit seiner Schwester Maria Jehl und das andere Mal mit Landwirt Gerhard Nussrainer aus Katterloh. Am liebsten singen sie frische Lieder und Couplets sowie Volkslieder für Mai-Andachten und heilige Messen. Außerdem musiziert der Wastl, wie ihn seine Freunde nennen, seit 40 Jahren mit seinem Knopf-Akkordeon bei der Klarinettenmusi Faltermaier. Im vergangenen Jahr stand er als Mitwirkender auf der Volksmusikbühne beim Bauernmarkt auf dem Münchner Odeonsplatz, der heuer am 30. September stattfindet.

Bilder

Trachtenberaterin Monika Hoede mit Sekretärin Antigoné Heimbach-Wiedemann | Bild: BR zur Bildergalerie Servus! Freitagsgäste

Jeden Freitag begrüßt Evi Strehl von 15.00 bis 17.00 Uhr Studiogäste aus dem Bereich der Volksmusik, Mundart und Tradition. Hier sehen Sie, wer schon da war. [mehr]

Zum Anhören

Trachtenberaterin Monika Hoede mit Sekretärin Antigoné Heimbach-Wiedemann | Bild: BR zum Audio Servus! Musik und Gäste Schwäbische Trachtenberaterin Monika Hoede

Monika Hoede von der Trachtenkulturberatung des Bezirks Schwaben bereitet derzeit den schwäbischen Trachtenmarkt vor, der am zweiten Oktoberwochenende stattfindet. Ihr Steckenpferd ist es, frühere Handwerkskünste in der heutigen Zeit zum Blühen zu bringen. [mehr]


Marlene Lindmair und Tochter Constanze Wegmann vom Lindmair Dreigsang mit Evi Strehl. | Bild: BR zum Audio Servus! Musik und Gäste Marlene Lindmair und Constanze Wegmann vom Lindmair-Dreigsang

Marlene Lindmair vom Lindmair-Dreigsang singt seit 1991 mit ihren Töchtern Constanze und Simone in der dritten Generation. Bereits mit ihrem Onkel Hardl, ihrer Mutter Marianne und ihrer Schwester Heidi hat sie zusammen gesungen. Deshalb sind auch die Töchter von klein auf mit der Volksmusik vertraut. Die drei Frauen kommen aus Fischbachau im Leitzachtal. [mehr]


Evi Strehl und Thomas Feuerer | Bild: BR/Markus Konvalin zum Audio Servus! Musik und Gäste Kulturreferent Thomas Feuerer aus dem Landkreis Regensburg

Thomas Feuerer ist Kulturreferent des Landkreises Regensburg. Leidenschaftlich setzt sich der Theologe, Historiker und Bauforscher für die Belange der Denkmalpflege und für die regionale Geschichtsforschung ein. [mehr]