Bayern 2 - Zündfunk

Politik & Gesellschaft

Absolventinnen mit Hüten | Bild: picture alliance/Ulrich Baumgarten zum Artikel Historische Gründe oder Genderfeindlichkeit? Wieso es keine einzige deutsche Universität mit Namensgeberin gibt

Ludwig-Maximilian, Alexander von Humboldt, Heinrich Heine. Männliche Namensgeber gibt es wie Sand am Meer. Mit weiblichen sieht es in Deutschland dagegen mau aus. Keine einzige Uni hat einen. Das will ein Passauer Rechtsprofessor jetzt ändern. [mehr]

Fridays for Future-Aktivisten demonstrieren gegen Siemens | Bild: Bing Maps zum Artikel So viel CO2 wie ganz Deutschland Wegen diesem Deal in Australien stehen Klima-Aktivisten vor den Siemens-Zentralen

Siemens unterstützt den Bau einer Kohle-Mine in Australien, die verheerende Auswirkungen auf das weltweite Klima hätte. Seitdem richtet sich der Klimaprotest in Deutschland mit aller Kraft gegen den Konzern. [mehr]

Sergey Lagodinsky | Bild: BR zum Audio Zündfunk Generator Wie der Europa-Abgeordnete Sergey Lagodinsky für ein diverses Europa streitet

Der Zündfunk-Generator porträtiert den Grünen Europa-Abgeordneten Sergey Lagodinsky. Geboren 1975, in einer jüdischen Familie in der Sowjetunion, hat ihn sein Weg über Deutschland, die USA und ein Jurastudium bis nach Brüssel gebracht. Lagodinsky verkörpert die Entwicklungen der vergangenen 30 Jahre in Europa und ist einer der authentischsten und glaubwürdigsten Kämpfer für die Wahrung freiheitlicher Werte in Europa. Hier ist die Playlist zum Podcast: 1. At The Strangers House - Efdemin 2. Trans Europa Express - Kraftwerk 3. Love Whispers. Traditional - Viktor Wronski 4. Source Code - Christopher Dierks 5. You Want It Darker - Leonhard Cohen 6. TRAUMWELT - Miro Berlin 7. SURROUNDED BY LIGHT - Miro Berlin 8. Helf Yourself - Amy Winehouse 9. Movement 6 - Carl Craig & moritz von Oswald 10. Jerusalem, New York, Berlin - Vampire Weekend 11. Communique - Thierry Durbet, Laurent Thierry-Mieg 12. VOYAGE MYSTIQUE - Miro Berlin 13. Hana Mash Hu Al Yaman - A-Wa 14. TRAUMWELT - Miro Berlin 15. Dreamer - Four Tet [mehr]

Claus-Peter Reisch | Bild: picture alliance/Johannes Filous/dpa zum Artikel Claus-Peter Reisch zu Prozessgewinn "Es war einfach nur Zeit zum Fenster rausgeschmissen"

Seenotretter haben es nicht leicht – sie kämpfen für die Einhaltung der Menschenrechte, retten Geflüchtete vor dem Ertrinken und werden in vielen Fällen trotzdem kriminalisiert. So auch Claus-Peter Reisch. Nach Beschlagnahmung seines Schiffes und einem langen Prozess wurde der "Lifeline"-Kapitän jetzt freigesprochen. Wir haben mit ihm gesprochen. [mehr]

Björn Höcke auf einer Wahlkampfveranstaltung in Thüringen | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Vom besorgten Bürger zum Nazi Wann darf - und wann muss man jemanden einen "Nazi" nennen?

ZDF-Chefredakteur Peter Frey will den AfD-Politiker Björn Höcke nicht mehr als Gast in den Talkshows seines Senders sehen. Schon im September hatte das Verwaltungsgericht Meiningen erklärt, dass es zulässig sei, Björn Höcke als "Faschisten" zu bezeichnen. Über den Umgang mit Worten - und warum wir heute vermeintliche Selbstverständlichkeiten neu verhandeln müssen. [mehr]

Lion Häbler hält ein Mikrofonkabel | Bild: Kai Neunert zum Artikel Ärger mit Behörden Dieser Lehrer schmeißt das Referendariat - weil er sonst nicht systemkritisch sein darf

Wer in Bayern Lehrer werden will, muss nicht nur studieren. Der Bayerische Staat erwartet auch ein angemessenes Verhalten. Die Geschichte eines Referendars, der Probleme mit dem Staat bekommen hat, weil ein 13-Jahre alter Rap-Song den Behörden zu staatskritisch war. [mehr]

Häuserfronten in Chemnitz | Bild: BR/Lisa Pausch zum Audio Eine andere Stadt ist möglich Chemnitz könnte das Paris des Ostens werden

Chemnitz, da denkt man als erstes an Neonazis und rechtsextreme Ausschreitungen. Es gibt aber auch ein ganz anderes Chemnitz: Das der erschwinglichen Altbauwohnungen und der Kreativen - das "Paris des Ostens". Ein Rundgang durch die Stadt, die 2025 Kulturhauptstadt werden möchte. [mehr]

Youtube-Video "2 WEEKS IN SYRIA (not what you'd expect!)" - Screenshot | Bild: Drew Binsky / Youtube zum Artikel Dark Tourism Gefährlich naiv: Travel-Vlogger wie Drew Binsky werben für Urlaub in Syrien

Seinen Urlaub dort verbringen, wo sonst niemand hinkommt - dieser Trend führt mittlerweile dazu, dass Travel-Vlogger Syrien für sich entdecken: “Stunning” und “amazing” sei das Bürgerkriegsland. Über die anhaltenden Verbrechen der Regierung verlieren sie kein Wort. Kritiker sprechen deshalb von gefährlicher Propaganda. [mehr]

Fans zünden Pyrotechnik | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Debatte im Fußball Der Spielabbruch als letztes Mittel gegen Rassismus auf dem Fußballplatz

Ein Spieler wird in der Amateurliga rassistisch beleidigt. Sagt er. Der Schiedsrichter hat nichts gehört. Sagt er. Für einen Spielabbruch sorgt die Mannschaft – denn sie solidarisiert sich und verlässt das Spielfeld. [mehr]

Zeitgenössisches Sergeant Pepper Cover | Bild: picture alliance zum Audio mit Informationen Zündfunk Generator Trip Therapie: Wie wir mit LSD das Klima retten können

Unter dem Einfluss von LSD ist die Natur animiert. Pflanzen scheinen eine Persönlichkeit zu haben. Britische Forscher sagen deshalb: Psychedelische Substanzen machen naturverbundener – und könnten ein Weg aus der Krise sein. [mehr]

Der "Algea Dome" von Space10 produziert Essen | Bild: Space10 zum Artikel Zündfunk Netzkongress Wenn Häuser unser Essen produzieren: Der Think Tank Space10 arbeitet an unserer Zukunft

Wie wollen wir in Zukunft leben? Das fragt das Future-Lab Space10 aus Kopenhagen und entwirft neben Gebäuden, die Algen produzieren auch Mini-Häuser, die man sich wie einen E-Scooter mieten kann. Voll unrealistisch? Urteilt selbst und kommt zum Zündfunk Netzkongress am Freitag und Samstag in München. [mehr]

Holly Herndon - Eternal (Screenshot) | Bild: Holly Herndon (via YouTube) zum Audio mit Informationen Generator Podcast Von Algo-Pop und KI-Punks: Wie künstliche Intelligenz die Musik verändert

Komponiert eine KI schlechtere Musik als der Mensch? Lässt sich überhaupt ein Unterschied feststellen? Klar ist, Big Data und Deep Learning werden die Musikwelt revolutionieren. Schon jetzt experimentieren MusikerInnen wie Holly Herndon, besitzen Algorithmen einen Plattenvertrag. [mehr]

Journalistin und Aktivistin Shiva Nazar Ahari | Bild: Privat zum Audio Zehn Jahre danach Ein persönlicher Rückblick auf die "Grüne Revolution" im Iran - ein Besuch bei Shiva Nazar Ahari

Zündfunk-Reporterin und gebürtige Iranerin Shahrzad Osterer trifft ihre Freundin Shiva Nazar Ahari, die Journalistin und Aktivistin während der Grünen Bewegung im Iran war. Zehn Jahre danach, was hat sich verändert? [mehr]

TU München | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Außenansicht Understanding Germany: Warum ist bei euch Bildung umsonst?

In den USA kostet ein Studium 100.000 Euro. Absolventen starten ihr ihr Berufsleben also zumeist tief verschuldet. Unsere Austausch-Reporterin Martha Dalton ist begeistert und verwundert darüber, dass Bildung hier kostenlos ist. [mehr]

Medienmagazin 25.03.18 Portrait Ingrid Brodnig | Bild: IngoPertramer/ BrandstaetterVerlag zum Audio Zündfunk Generator Journalistin Ingrid Brodnig: Wie Datenkonzerne uns das Internet wegnehmen

Die Journalistin und Autorin Ingrid Brodnig glaubte lange daran, dass das Internet ein demokratisches Instrument sei. Mittlerweile ist sie sich aber sicher: dieses Regulativ haben wir vergessen. [mehr]

Fridays for Future protestieren gegen das Auto | Bild: picture alliance/Oliver Berg/dpa zum Audio mit Informationen Autofahren vs. Klimawandel Fridays for Future und Fridays for Hubraum streiten - teilweise für die gleichen Dinge

Wir haben Auto-Tuner und Gründer der umstrittenen Facebook-Gruppe Fridays for Hubraum Christopher Grau und Klimaaktivistin Carla Reemtsma von Fridays for Future nach ihrem Fernsehauftritt bei der Münchner Runde getroffen und mit ihnen über Klimapolitik gesprochen. Heraus kam etwas, womit keiner gerechnet hätte. [mehr]

Protestschild auf einer Fridays for Future Demonstration | Bild: picture alliance/xim.gs zum Audio mit Informationen Zündfunk Generator Climate Justice Now! Wie viel Umsturz steckt in Fridays for Future?

Fridays for Future: Was als kleiner Schülerprotest begann, ist eine weltweite Bewegung geworden. Wohin entwickelt sie sich? Autor Ferdinand Meyen hat Fridays For Future fast ein Jahr begleitet und beobachtet: Einige Aktivist*innen beginnen, ihren Ton zu verschärfen. [mehr]

Unterricht in Deutschland | Bild: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich zum Artikel Der Fall Wunderlich Eine Amerikanerin fragt, warum Homeschooling in Deutschland verboten ist

Die Kinder zuhause unterrichten? Das ist in Deutschland verboten. Menschen aus anderen Ländern können das häufig nicht glauben. Unsere Gastjournalistin aus Amerika auch nicht. Sie ist dem ganzen auf den Grund gegangen. [mehr]