Bayern 2 - radioWissen


7

Humanist und Philologe

Author: Christine Pitzke

Published at: 23-9-2012 | Archiv

ReligionHS, RS, Gy

Erasmus von Rotterdam: Der Weltenbürger äußerte sich zu allen bedeutenden Themen seiner Zeit. Politische Stellung bezog er selten, wollte er sich doch nicht in die Niederungen von plumpem Parteiengezänk hinabgezogen fühlen, sondern sich ganz dem geistigen Leben und seinen Studien widmen.

Luthers Kritik an Kirche und Papst hat er geteilt, allerdings dessen Reformen als zu radikal abgelehnt. Als Gelehrter hatte Erasmus von Rotterdam sich ganz in den Dienst der bonae litterae (der "guten Wissenschaften") gestellt - ein Begriff, der für die gesamte klassische Literatur und Bildung steht. Die Sendung zeichnet ein Porträt des großen Gelehrten und führt uns in seine Welt 16. Jahrhunderts.


7