Bayern 2

Gesundheit

Zecken sind Überträger verschiedener Krankheiten - im Bild: Zecke auf der Haut eines Menschen | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Zecken Welche Krankheiten Zecken übertragen und wie man sie behandelt

Insgesamt gibt es über 50 Krankheiten, die von Zecken übertragen werden können. Bei manchen stecken Viren dahinter, bei anderen Bakterien, etwas seltener auch mal Parasiten. Die zwei häufigsten Erkrankungen in Deutschland: Lyme-Borreliose und Frühsommer-Meningoenzephalitis, kurz FSME. [mehr]


Ein Arzt impft eine Person gegen Grippe. | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Impfen Welcher Schutz ist sinnvoll?

Es ist ein immer wieder engagiert diskutiertes Thema: Wer sollte sich wann wogegen impfen lassen? Die Zahl derjenigen wächst, die (zumindest einige) Impfungen kritisch betrachten. Hier ein Überblick darüber, welche Impfungen Sinn machen und wann. [mehr]


Mann greift sich an sein Herz | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Psychokardiologie Wenn die Seele das Herz krankmacht

Kopfschmerzen, Multiple Sklerose, Parkinson und Bandscheibenvorfall - Nervenzellen sind an vielen Krankheiten beteiligt. Doch auf den ersten Blick ist das nur schwer zu erkennen. "Ich bin genervt!" oder "Das geht mir auf die Nerven!" - alltägliche Stoßseufzer. Doch was hat das mit dem Nervensystem zu tun? [mehr]