Bayern 1


33

Wahl-O-Mat Entscheidungshilfe für die Europawahl 2024

Der Wahl-O-Mat für die Europawahl 2024 steht zur Verfügung - zur Orientierung für alle Wählerinnen und Wähler. So funktioniert das Wahl-Tool der Bundeszentrale für politische Bildung.

Published at: 7-5-2024

Eine Hand schiebt einen Wahlschein in eine Urne, auf den "Europawahl 2024" gedruckt ist - Symbolbild | Bild: picture alliance / Panama Pictures | Dwi Anoraganingrum

Hier geht es zum Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung

Den ersten Wahl-O-Mat hat die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) 2002 eingeführt. Seitdem wurde das interaktive Wahltool im Vorfeld von Europaparlaments-, Landtags- und Bundestagswahlen laut BpB über 115 Millionen Mal genutzt.

Wie funktioniert so ein Wahl-O-Mat?

Eine Redaktion aus 20 bis 25 Jungwäherinnen und Jungwählern erstellt 38 Thesen für den Wahl-O-Mat. Dabei werden sie von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen aus den Bereichen Politikwissenschaft und Statistik beraten. Für die Teilnahme können sich alle Wahlberechtigten unter 26 Jahren bewerben.
Die von diesem Team erarbeiteten 38 Thesen werden den Parteien zur Beantwortung zugesandt. Als Nutzerin oder Nutzer kann man die Thesen im Wahl-O-Mat dann online durchgehen, ihnen zustimmen oder sie ablehnen. Am Schluss werden in prozentualen Anteilen die Parteien dargestellt, deren Wahlprogramme am ehesten zum eigenen Standpunkt passen.

Das Ergebnis kritisch hinterfragen

Der Wahl-O-Mat verhilft schnell zu einem Überblick darüber, welche Parteien die größte Übereinstimmung mit den eigenen Positionen zeigen. Für die eigene Entscheidung sollte man sich die Wahlaussagen der Parteien aber auch noch einmal genau ansehen. Alle wichtigen Fakten und Entwicklungen zu Europawahl 2024 finden Sie bei BR24.

In unserem Blaue Couch Podcast mit Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Ursula Münch hören Sie, warum für sie Nicht-Wählen gar keine Option ist und sie Wahlen als Sternstunden der Demokratie erlebt. Das Interview wurde im Oktober 2023 geführt - kurz vor der Landtagswahl in Bayern. Unseren Interview-Podcast können Sie in der ARD Audiothek kostenlos downloaden und abonnieren.

https://www.ardaudiothek.de/episode/blaue-couch/prof-dr-ursula-muench-politikwissenschaftlerin-ueber-den-wahlkampf-in-bayern/bayern-1/94837008/


33