Bayern 1


0

Brotzeit-Rezepte Avocado, Feige und Co.: Brotzeit mal anders

Botzeit ist die Leibspeise vieler Bayern. Dabei muss es nicht immer Brot, Wurst und Essiggurke sein. Wie wäre es mit etwas Avocado und Feige? Lassen Sie sich von der exotischen Brotzeit-Variante überraschen.

Stand: 16.02.2019

Bauernbrot mit Avocado, Schinken und Feigen.  | Bild: BR

Für die etwas andere Brotzeit brauchen Sie:
Bauernbrot
Peperoni
Avocado
Feige
Bauernschinken (gekochten Schinken)
frischen Schnittlauch
Pinienkerne
Olivenöl

Avocado in der Mitte aufschneiden, Kern entnehmen, Fruchtfleisch auslöffeln und in einer Schale zerdrücken. Schnittlauch mit Hilfe eines Halmes zu einem kleinen Bündel zusammen schnüren. Pinienkerne ohne zusätzliches Fett in der Pfanne anrösten und mit einem Esslöffel Olivenöl vermischen. Bauernbrot, Peperoni und Feigen in Scheiben schneiden.

Jetzt geht´s ans Anrichten: Brot mit Avocado-Masse bestreichen. Bauernschinken und Feigenscheiben auf dem Brot verteilen. Die in ölgetränkten Pinienkerne sowie die Peperoni-Ringe auf dem Brot verteilen und alles mit Salzflocken und Pfeffer bestreuen. Lassne Sie es sich schmecken!


0

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein: