Zurück zur Startseite
Kultur
Zurück zur Startseite
Kultur

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche | BR24

© kinokino

Mathieu Amalric geht baden in "Ein Beckern voller Männer", animierte Haustiere erleben neue Abenteuer in "Pets 2", und mit "Wenn Fliegen träumen" kommt herrlich schräges Kino à la Aki Kaurismäki - die Kino-Highlights der Woche.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche

Mathieu Amalric geht baden in "Ein Beckern voller Männer", animierte Haustiere erleben neue Abenteuer in "Pets 2", und mit "Wenn Fliegen träumen" kommt herrlich schräges Kino à la Aki Kaurismäki – die Kino-Highlights der Woche.

Per Mail sharen
Teilen

"They Shall Not Grow Old" – So hat man den ersten Weltkrieg noch nie gesehen

In Farbe und 3D, so präsentiert Peter Jackson in "They Shall Not Grow Old" aufwändig restauriertes Filmmaterial aus dem Ersten Weltkrieg. Er setzt damit den britischen Soldaten ein Denkmal, die vor hundert Jahren gekämpft haben. Ein essentieller Antikriegsfilm.

© kinokino

kinokino-Videokritik zu "They Shall Not Grow Old"

"Das melancholische Mädchen" – Eine herrlich schräge deutsche Kino-Extravaganz

Ein namenloses, melancholisches Mädchen auf der Reise durch fremde Betten und Gedankenströme: Susanne Heinrichs Regiedebüt schert sich nicht um herkömmliche Erzählformeln. Erfrischend unkonventionell und ausgezeichnet mit dem Max-Ophüls-Preis.

© kinokino

kinokino-Videokritik zu "Das melancholische Mädchen"

"Ein Becken voller Männer" – Köstliche Loser-Komödie

Fehlender Erfolg, geplatzte Träume, Ehe- und Beziehungskrisen ... Acht Freunde sind zutiefst unzufrieden und wollen mit ihrem Leben etwas Neues anfangen: Synchronschwimmen für Männer, gnadenlose Trainerinnen inklusive. Französische Komödie mit herrlichen Pointen.

© kinokino

kinokino-Videokritik zu "Ein Becken voller Männer"

"Wenn Fliegen träumen" – Katharina Wackernagels schräges Familien-Road-Movie

Naja und Hannah haben geerbt: das Haus ihres verstorbenen Vaters in Norwegen und ein Feuerwehrauto. Mit letzterem machen sie sich auf den Weg zu ersterem – und sammeln unterwegs noch einen Spanier auf, der eigentlich nach Finnland will. Schräges Roadmovie mit Kaurismäki-Momenten.

© kinokino

kinokino-Videokritik zu "Wenn Fliegen träumen"

"Pets 2" - Animierte Haustiere erneut "gone wild"

Was unsere Haustiere machen, wenn wir aus dem Haus sind, zeigte vor drei Jahren "Pets". Jetzt geht's in die zweite Runde, mit Max und seinen Freunden erneut auf Rettungsmission: Katzen, Hunde, Superhelden-Hasen – und alle haben mindestens eine Schraube locker.

© kinokino

kinokino-Videokritik zu "Pets 2"

Mehr Kino? Hier geht’s zu kinokino in der BR-Mediathek. Noch mehr Kino? Mit dem BR-Kino-Newsletter verpasst ihr keinen guten Film mehr!