Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schneemann Olaf kehrt zurück in "Die Eiskönigin 2", Cate Blanchett als "Bernadette" verschwindet von eben auf gleich aus ihrem Familiendasein, und Christiane Paul trifft in "Was gewesen wäre" eine Jugendliebe: die Kino-Highlights der Woche.

Noah Baumbach hat endlich seinen eigenen Ton gefunden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vom Ende einer Ehe erzählt "Marriage Story", der neue Film von Noah Baumbach. Scarlett Johansson und Adam Driver spielen ein Paar aus New York, das sich einst innig geliebt hat. Jetzt stehen sie vor einem Trümmerhaufen. Ein Drama mit Oscar-Potential.

Rekord an der Kinokasse: "Joker" spielt eine Milliarde ein

    Der Erfolgs-Thriller "Joker" mit Joaquin Phoenix als psychisch krankem Gegenspieler von Batman hat am Freitag einen neuen Rekord geknackt und nun weltweit mehr als eine Milliarde Dollar eingespielt.

    Das Schweigen nach dem Unglück: "Bis dann, mein Sohn"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Sohn ertrinkt, die Eltern sind verzweifelt: Regisseur Wang Xiaoshuai erzählt von einem schrecklichen Ereignis - und vom Alltag chinesischer Arbeiter. Ein melancholischer Film über den Aufbruch Chinas, der auf der Berlinale ausgezeichnet wurde.

    Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Scorsese geht mit dem Mafia-Epos "The Irishman" zu Netflix. Matt Damon glänzt in "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" und Franziska Hartmann sieht Wald mit ihrem Sohn "Sterne über uns". Dies und mehr diese Woche neu im Kino.

    Scorseses "The Irishman": What a great company of old men!
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Kosmos der Mafia hat sein filmisches Werk bestimmt: Nun hat Martin Scorsese seinen bislang teuersten Film übers Milieu gedreht: Den Mafia-Epos "The Irishmen". Finanziert von Netflix, ist er nur kurz im Kino zu sehen.

    Warum der Film "Le Mans 66" nicht überzeugen kann
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der neue Kinofilm über die historische Rivalität zwischen den Rennställen von Ford und Ferrari überzeugt durch gute Schauspieler: Christian Bale und Matt Damon wachsen wieder mal über sich hinaus. Aber ist deshalb der ganze Film gut?

    Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Episch: Roland Emmerich inszeniert die Schlacht um die pazifischen Midway-Inseln in "Midway - Für die Freiheit". Und: "Es hätte schlimmer kommen können" findet Mario Adorf in der Doku von Dominik Wessely. Dies und mehr diese Woche neu im Kino.

    So ärgerlich egal ist Roland Emmerichs neuer Film "Midway"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit der Schlacht um die Midwayinseln gelang den USA 1942 die Wende im Pazifikkrieg. Roland Emmerich bringt sie nun als "Midway – Für die Freiheit" ins Kino. Doch der Film bietet weder packende Action noch einen Helden, mit dem man mitfiebern möchte.

    Warum "Lara" von Jan-Ole Gerster wieder ein großer Wurf ist
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sieben Jahre sind vergangen, seit Jan-Ole Gerster mit dem Film "Oh boy" einen Überraschungshit hatte. In "Lara" erzählt er erneut von einer verlorenen Seele – und Corinna Harfouch glänzt als verbitterte Pianistin.