BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

NEU

Ivo Marusczyk | BR24

Ivo Marusczyk

ARD-Korrespondent für Südamerika

Ivo Marusczyk hat bereits langjährige Erfahrung als Korrespondent, er war seit 2012 vier Jahre im Hauptstadtstudio in Berlin und davor drei Jahre im Regionalstudio Passau im Einsatz.
Nach dem Abschluss der Deutschen Journalistenschule und dem Politik- und Kommunikationswissenschafts-Studium an der LMU München waren seine beruflichen Stationen die BR-Nachrichtenredaktion (daneben war er Autor für Wochenzeitungen in Deutschland und der Schweiz), die Redaktion Landeskorrespondenten beim BR und die Politikredaktion von sueddeutsche.de. Zwischendurch arbeitete er ein Jahr als Wissenschaftsredaktor bei einem Forschungszentrum in Zürich.
Jetzt bringt er den Hörern ein noch exotischeres und noch viel weiter entfernteres Berichtsgebiet nahe. "Südamerika orientiert sich viel stärker an Europa als die anderen Kontinente, taucht aber auf unserem Radarschirm oft gar nicht auf."

Alle Inhalte von Ivo Marusczyk24 Beiträge

Bolivien: Neuwahl soll Ausweg aus der Krise bringen

    Ex-Präsident Morales darf an der Wahl am Sonntag in Bolivien nicht teilnehmen - und könnte doch aus dem Exil zurückkehren. Wie geht es nun weiter in dem Andenstaat? Die Ungewissheit ist groß, ebenso der Parteien-Streit und die Angst vor Gewalt.

    Aufforstung in Brasilien: Eine Million Setzlinge für Regenwald

      Kahle Hügel, sonnenverbranntes Weideland, ausgetrocknete Bäche - so sah es vor 20 Jahren in Minas Gerais im Südosten Brasiliens aus. Heute wächst auf 70 Quadratkilometern wieder dichter Regenwald. Zu verdanken ist das einem Aufforstungs-Projekt.

      Hacker veröffentlichen Passdaten von 12.000 Deutschen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach einem Cyberangriff auf die Einwanderungsbehörde Argentiniens haben Hacker einen internen Datensatz ins Netz gestellt. Darin: Sensible Passdaten von 12.000 Deutschen. Verbraucherschützer warnen vor Identitätsdiebstahl.

      Die BR24-Topthemen
      Darüber spricht Bayern