ARD-alpha

Campus Magazin Das digitale Semester: Skills und Tools fürs Lernen Online

Samstag, 23.05.2020
12:30 bis 13:00 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2020

Moderation: Sabine Pusch

Das digitale Semester: Skills und Tools fürs Lernen Online

Jung, emotional und informativ präsentiert sich das wöchentliche, trimediale Campus Magazin: Leben, Studium, Arbeit – Campus Magazin beantwortet alle Fragen, die Abiturient*innen, Studierende und Absolvent*innen bewegen. Die 30min Sendung bietet Service und Lebenshilfe, zeigt berührende Geschichten und beleuchtet Hintergründe aus dem Uni-Kosmos - ein bunter Mix aus Emotion, Fakten, Hintergrund und Unterhaltung. 

Die Journalistin und YouTuberin Sabine Pusch moderiert das einzige multimediale TV-Hochschulmagazin Deutschlands. 

Unsere aktuellen Campus Magazin-Themen:

Digital lernen in der Corona Krise

An den Hochschulen ist jetzt ein besonderes Semester. Wegen der Corona-Pandemie finden die meisten Vorlesungen und Seminare online satt.

Das „digitale“ Sommersemester hat die meisten Hochschulen kalt erwischt. Sie haben zwar in der Galgenfrist bis zum virtuellen Vorlesungsbeginn ganze Arbeit geleistet, aber viele Probleme sind nach wie vor nicht gelöst: Wie kommen Studierende, die sich vorher noch nie gesehen haben, in virtuellen Räumen zusammen? Wie zieht man die Motivation ein ganzes Semester lang im Selbststudium durch? Und wie soll das überhaupt klappen mit den Prüfungen?

Ideen zu digitalen Projekten an Hochschulen hat zum Beispiel das Hochschulforum Digitalisierung entwickelt - nach dem Vorbild des WirVsVirus-Hackathons der Bundesregierung wurde jetzt ein #SemesterHack ausgerufen: 76 Projekte haben dabei versucht, Antworten auf die derzeit drängenden Fragen zur Digitalisierung an den Hochschulen zu finden. Campus Magazin spricht mit dem Organisator Florian Rampelt über neue Chancen der digitalen Lehre und neuen Formen des digitalen Lernens. Und: Welche Erkenntnisse zu E-learning und E-Campus ergab der Hackathon?

ABI2020 - Abitur in Zeiten von Corona (Folge 2)

Es sollte der Sommer ihres Lebens werden. Doch seit der Schulschließung wegen der Corona-Pandemie sind am Münchner St. Anna-Gymnasium alle im Krisenmodus. Bei den Abiturient*innen ist die Angst groß - wie sollen sie sich in der Krise optimal auf das Abi vorbereiten? Vom Shutdown und dem Lernen ohne Präsenzunterricht, über das Bemühen von Lehrer*innen und Schüler*innen mit Digitalmedien weiterzumachen bis zum Ablauf des Abiturs 2020 dokumentiert die Web-Serie Höhen und Tiefen dieser Entwicklung in Echtzeit.

Von Flüchtlingslagern nach Bayern: E-learning für Lehrer*innen

Das Programm "Jesuit Wordwide Learning" unterrichtet seit Jahren Flüchtlinge weltweit in Onlinekursen. Zusammen mit Studierenden der Katholischen Uni Eichstätt hat die Organisation nun einen vierwöchigen "Crash Kurs" über digitale Lehr- und Lernmethoden entwickelt. Mehr als 500 Lehrer*ìnnen haben sich bereits über das Katholische Schulwerk angemeldet. Den Studierenden kommt eine wichtige Funktion zu: sie sollen den Lehrenden wiederspiegeln, wie ihr Unterricht mit digitalen Mindmaps und Klassenchats ankommt.

Konferenzen per Video: Tools im Test

Statt im Seminarraum oder im Audimax trifft man sich im Sommersemester 2020 meist in virtuellen Konferenzräumen. Denn Studierende und Lehrende müssen sich angesichts geschlossener Uni-Gebäude neu organisieren, Vorlesungen, Seminare und Arbeitsgruppen finden derzeit nur digital statt. Bei den Konferenzen per Video kommen unterschiedliche Programme und Systeme zum Einsatz. TUM-Studentin Rebekka hat für Campus Magazin drei Anbieter von kostenlosen Tools getestet: Zoom, Jitsi und Skype.

Neue Reihe „Campus Coach“ – Studium in Zeiten von Corona

Rund ums Studieren in Zeiten von Corona gibt es viele Fragen. Antworten gibt es in der Reihe „Campus Coach“. In der zweiten Folge beantworten wir diese Frage: Wie wirkt sich die Corona Krise auf das Lernen aus? Und vor allem: Wie geht das digitale Studium aus dem Homeoffice? Wir haben wichtige Learnings dazu zusammengestellt.

Große Online Plattform für alle Campus Inhalte

Neugierig geworden? Hier gibt’s noch mehr zum Campus Magazin: Unsere neue, große Online-Plattform vereint Video, Audio und Social Media-Content zu einem umfangreichen Angebot an Infos, Hintergrund und Links – und ab sofort nicht nur mit Beiträgen des Campus Magazins, sondern mit allen Campus-Sendungen: Dokumentationen, Reportagen, Talks und Slams mit aktuellen und spannenden Themen aus Bildung, Wissenschaft und Hochschulen:

ard-alpha.de/campus

Die Videos sind auch im ARD-alpha YouTube Channel abrufbar:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLnQD8S3ip13yupklpCZ9O13P4xmeGclMa

Moderation: Sabine Pusch
Redaktion: Jeanne Rubner, Corinna Benning

Redaktion: Corinna Benning

Infos zur Sendereihe

Das Campus Magazin bietet Tipps für Studierende zu den Themen Studieren, Leben, Job und Karriere. Jeden Montag um 22.45 Uhr. Wiederholung am darauffolgenden Samstag um 12.30 Uhr.