BR Fernsehen - Wir in Bayern


44

Kochtipp Mit dieser Zutat schmeckt Rote Bete nicht erdig, sondern fein

Sie ist so gesund und hat Saison: die Rote Bete. Nicht jeder ist Fan der Knolle. Zu erdig, zu muffig schmecke sie. Nicht, wenn Sie die Zutaten von Schmankerlköchin Michaela Hager verwenden.

Published at: 11-1-2024 | Archiv

aus der Vogelperspektive fotografiert: ein schwarzer Teller mit Blattsalat mit roter Bete, Apfel, Feta und gerösteten Pinienkernen auf einer dunkelgrauen Steinplatte | Bild: mauritius images / foodcollection / Sandra Rösch

Schmankerlköchin Michaela Hager

"Um den erdigen Geschmack der Roten Bete in einen feinen, süßlicheren umzuwandeln, verwenden Sie für ihr Dressing frischen Zitronensaft. Aber auch Meerrettich oder Dijon-Senf lassen den erdigen Geschmack der Roten Bete verschwinden."


44