BR Fernsehen - Wir in Bayern


69

Backtipp Wie wird mein Eiweiß trotz Eigelb steif?

Selbst routinierten Hobbybäckern passiert es, dass beim Trennen von Eiweiß und Eigelb etwas Eigelb in die flüssige Eiweißmasse gelangt. Konditormeister Martin Rößler hat einen Tipp, wie das Eiweiß beim Schlagen dennoch fest wird.

Published at: 4-1-2023 | Archiv

In einer silbernen Metallschüssel wird Eiweiß mit einem Handrührgerät zu Eischnee geschlagen. Neben der Metallschüssel befindet sich auch ein kleines, weißes Porzellanschälchen mit zwei Eigelben, die Eierschalen liegen auch daneben, auch ein Döschen mit Salz steht auf dem Tisch. | Bild: mauritius images / Westend61 / Ina Peters

Konditormeister Martin Rößler

"Damit Eiweiß beim Schlagen fest wird, sollten Rührschüssel und Schneebesen absolut fettfrei sein. Auch Eigelb enthält etwas Fett, daher ist es wichtig, dass beim Eiertrennen kein Eigelb in das Eiweiß gelangt. Sollte dies dennoch einmal passieren, können Sie zwei, drei Tropfen Zitronensaft mit ins Eiweiß geben. Das hilft, dass der Eischnee trotzdem fest wird. Es kann sein, dass Sie etwas länger schlagen müssen."


69