BR Fernsehen - Wir in Bayern


2

Wir in Bayern | Rezept Camembert mit Rosmarin-Honig und Rote Bete

Schnelle Küche kann auch raffiniert sein. Das beweist Diana Burkel mit diesem Rezept. Denn wer wenig Zeit zum Kochen hat, für den ist Camembert mit Rosmarin-Honig, Gewürzbirnen und Rote-Bete-Salat genau das richtige.

Published at: 23-9-2022 | Archiv

Wir in Bayern | Rezept: Camembert mit Rosmarin-Honig und Rote Bete

Camembert mit Rosmarin-Honig und Rote Bete File format: PDF Size: 183,06 KB

für 4 Personen

Birnen

  • 80 g Zucker
  • 400 ml Johannisbeersaft
  • 100 ml Balsamico
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • 1 Gewürznelke
  • 1 kleiner Sternanis
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 kleine Birnen oder 2 große, geschält, halbiert
  • 2 EL Kartoffelmehl

Zubereitung
Zucker in einem weiten Topf karamellisieren, mit Essig ablöschen und Johannisbeersaft zugießen. Pfefferkörner, Nelke, Sternanis, Lorbeer zugeben. Birnen in den Sud legen, ca. 5 Minuten sprudelnd kochen garen und Sud mit in kaltem Wasser angerührter Kartoffelstärke binden.

Camembert

  • 2 Camembert
  • 3 EL Saaten-Mix (z.B. Sonnenblume, Mohn, Leinsamen)

Zubereitung
Camembert jeweils waagerecht halbieren, mit der Schnittfläche auf die Saatenmischung legen und leicht andrücken. Käse unter der Grillschleife ca. eine Minute temperieren.

Rosmarin-Honig

  • 2 Zweige Rosmarin (die nadeln)
  • 3 EL Honig

Zutaten
Honig in einem Topf schmelzen, Rosmarin zugeben.

Rote-Bete-Salat

  • 1 Rote Bete, in feinsten Streifen geschnitten
  • Salz, Pfeffer zum Würzen
  • Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung
Rote Bete mit den angegebenen Zutaten zum Salat anmachen.

Anrichten
Den Rosmarinhonig in dünnen Fäden über die Saatenmischung und den Camembert laufen lassen. Camembert mit dem Rote-Bete-Salat und den BIrnen auf Tellern anrichten und gleich servieren.

Diana Burkel wünscht Ihnen guten Appetit!


2