BR Fernsehen - Landfrauenküche


48

Gruß aus der Küche Nicole Roth Apfel-Fenchel-Salat mit Saiblingsfilet

Der Gruß aus der Küche von Landfrau Nicole Roth aus Unterfranken: Apfel-Fenchel-Salat mit Saiblingsfilet. Hier finden Sie das Rezept.

Stand: 04.11.2020

Gruß aus der Küche: Apfel-Fenchel-Salat mit Saiblingsfilet von Nicole Roth aus Unterfranken | Bild: BR/megaherz

Apfel-Fenchel-Salat mit Saiblingsfilet Format: PDF Größe: 381,62 KB

Für 4 Personen

Zutaten

  • 2 Fenchelknollen
  • 3 Äpfel (z.B. Golden delicious oder Braeburn)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 EL Öl
  • 3 EL Apfelsaft
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 3–4 EL trockener Weißwein
  • Salz
  • 2 Saiblinge (vom Fischhändler filetieren lassen)
  • 2 EL Butter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Blutampfer und Gänseblümchen zum Garnieren

Zubereitung

  1. Den Fenchel putzen, waschen und halbieren, den harten Strunk entfernen. Den Fenchel in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Äpfel waschen, vierteln und in feine Spalten schneiden, dabei die Kerngehäuse entfernen.
  2. Den Zitronensaft mit 3 EL Öl, Apfelsaft, Agavendicksaft und Weißwein zu einer Vinaigrette verrühren und mit Salz würzen. Fenchel und Apfel in einer Schüssel mit der Vinaigrette mischen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Inzwischen die Fischfilets waschen und trocken tupfen. Das restliche Öl und die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin mit der Hautseite nach unten 2 Minuten braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Wenden und weitere 2 bis 3 Minuten braten.
  4. Den Apfel-Fenchel-Salat auf vier Teller anrichten und je 1 Saiblingsfilet daraufgeben. Mit Blutampfer und Gänseblümchen garniert servieren.

Mein Tipp:

Zur Grillsaison schmeckt der Saibling köstlich, wenn er frisch vom Grill serviert wird.


48