BR Fernsehen - Kunst + Krempel


1

LKW aus Blech Einfach durchdacht

Etwa 90 Jahre alter LKW mit Soldaten der Oro-Werke Brandenburg. Er kommt durch einen aufziehbaren Federwerkantrieb ins Rollen.

Stand: 15.11.2011 | Archiv

Der LKW samt Besatzung besteht aus Blech, das durch Lithografie bedruckt und anschließend in Form gebracht wurde. Die Einzelteile wurden zudem mit Laschen versehen, die später das Zusammenbauen ermöglichten. So bestehen die Soldaten aus einer linken und einer rechten Hälfte, die nur  über Laschen miteinander verbunden sind. Auf der Unterseite ist ein Federwerkantrieb zum Aufziehen über einen Draht angebracht und auf der Frontseite ist die Marke OROBR für Oro-Werke Brandenburg angegeben. OROBR war bekannt für Autos, Motorräder und Puppenstuben, die sich alle durch Farbe, Blech und einen Schuss Humor auszeichneten.

Fakten:

  • Geschätzter Wert: ca. 650 Euro
  • Herkunft/Datierung: Brandenburg, um 1920
  • Hersteller: Oro-Werke
  • Sendung vom 19. November 2011

1