BR Fernsehen - Kunst + Krempel


6

Alabasterbüste Betuchtes Marmormädchen

Der in München ausgebildete Fritz Kochendörfer hatte sich zwischen 1900 und 1930 mit solchen Kunstmarmor-Frauenbüsten aus seiner Manufaktur in Osterode am Harz einen Namen gemacht.

Stand: 06.04.2019 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 300 bis 400 Euro
  • Datierung: 1900 bis 1930
  • Herkunft: Osterode am Harz
  • Bildhauer: Fritz Kochendörfer
  • Sendung vom 6. April 2019

6