BR Fernsehen - Kunst + Krempel


4

Teeurne Heißes Eisen

Im europaweit populären, neoklassizistischen Adam Style wurde sie 1771 gefertigt: diese Londoner Teeurne aus massivem Sterling-Silber stammte sicher aus einem aristokratischen Hause, wo mit ihr, unter Ausschluss des Personals, die Teezubereitung zelebriert wurde.

Stand: 04.05.2019 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 5.000 bis 6.000 Euro
  • Datierung: 1771
  • Herkunft: London
  • Hersteller: Robert Makepeace & Benjamin Smith
  • Stil: Adam Style, nach dem schottischen Architekten Robert Adam
  • Sendung vom 4. Mai 2019

Zuschauerhinweis:

Ein Zuschauer hat uns darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Wappen auf der Teeurne um das Allianzwappen der Familie Wilkinson handelt, zusammen mit dem Wappen der Londoner Gilde "Worshipful Company of Grocers", kurz: The Grocers’ Company.

Mitglieder dieses seit 1180 bestehenden Berufsverbandes waren Kaufleute, die mit Gewürzen, Gold und anderen luxuriösen Waren aus Konstantinopel und dem Mittelmeerraum handelten.

Vielen Dank für diesen Hinweis!


4