BR Fernsehen - Kunst + Krempel


4

Nähkästchen Amor zieht die Fäden

Mit diesem Biedermeier-Nähkästchen, gefertigt zwischen 1830 und 1835, wurde wohl eine "ehrbarliche Jungfrau" bedacht, die dadurch nach ihrer Heirat zur fleißigen Näherin und Strickerin werden sollte.

Stand: 01.05.2015 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 250 bis 300 Euro
  • Datierung: 1830 bis 1835
  • Sendung vom 23. Mai 2015

4