BR Fernsehen - Kunst + Krempel


4

Manschettenknopf Von des Kaisers alten Kleidern

Dieser zu einer Brosche umgearbeitete Manschettenknopf gehörte einst dem deutschen Kaiser Wilhelm II., der ihn als Einzelstück etwa zwischen 1900 und 1910 verschenkt hatte.

Stand: 10.08.2019 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 600 bis 800 Euro
  • Datierung: 1900 bis 1910
  • Herkunft: Berlin
  • Sendung vom 10. August 2019

4