BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Butterdose Meissen für Genießer

Auch ohne die verblichenen gekreuzten Schwerter ist diese Butterdose mit dem typischen Dekor "Neu-Brandenstein" als ein Stück der Meissner Porzellan-Manufaktur aus der Mitte des 18. Jahrhunderts zu erkennen.

Stand: 01.05.2015 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 400 bis 600 Euro
  • Datierung: 1750/1755
  • Herkunft: Meißen
  • Hersteller: Königliche Porzellan-Manufaktur Meissen
  • Sendung vom 16. Mai 2015

5