BR Fernsehen - Kunst + Krempel


3

Maggini-Geige Kapiert: kopiert!

Auf dem Geigenzettel steht ein großer Name: Paolo Giovan. Maggini, ein bedeutender italienischer Geigenbaumeister des 17. Jahrhunderts. Ist dieses Instrument aus Sachsen denn dann eine Fälschung?

Stand: 08.05.2021 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 100 Euro
  • Datierung: 1900 bis 1914
  • Herkunft: Sachsen
  • Entwurf: NACH Giovanni Paolo Maggini
  • Sendung vom 08. Mai 2021, Residenz Kempten

3