BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Violine Lob in höchsten Tönen

Der Anschäfter dieser um 1800 in Süddeutschland, Italien oder Ungarn gebauten Geige verrät, dass ihr originaler Hals zugunsten wohlklingender höherer Töne gegen einen längeren ausgetauscht wurde.

Stand: 18.06.2016 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 5.000 bis 6.000 Euro
  • Datierung: um 1800
  • Herkunft: Ungarn, Italien, Süddeutschland
  • Sendung vom 18. Juni 2016

5