BR Fernsehen - Kunst + Krempel


1

Hirschteller Kapitales Stück

Möglicherweise nach einem Kupferstich der Augsburger Künstlerfamilie Ridinger wurde in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts dieser kapitale Hirsch auf einen Steingutteller der Manufaktur Hugo Lonitz aus Neuhaldensleben gemalt.

Stand: 02.11.2014 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 300 bis 400 Euro
  • Datierung: 2. Hälfte 19. Jahrhundert
  • Herkunft: Neuhaldensleben
  • Hersteller: Manufaktur Hugo Lonitz
  • Sendung vom 8. November 2014

1