BR Fernsehen - Kontrovers


0

Asbest in Kiesgrube? Das Misstrauen gegen die Bauschutt-Verfüllung

Ein Beitrag von: Thomas Kießling, Moritz Steinbacher

Published at: 31-3-2021

Im Landkreis Freising lässt ein Unternehmer Bagger anrücken und nach vermeintlich illegal entsorgten Müll graben. In Gräfenberg macht eine Bürgerinitiative gegen die geplante Entsorgung von Gleisschotter und Bauschutt im Steinbruch mobil. Kiesgruben und Steinbrüche sind eine Alternative zur Deponie für die Entsorgung von Bauschutt. Doch das Misstrauen wächst: Ist die Kontrolle effektiv und Umweltgefahren ausgeschlossen?

Videoqualität

Full HD
H.264
5 Mbit/s
für > DSL 10000
245 MB
HD Ready
H.264
3,8 Mbit/s
für > DSL 6000
145 MB
SD 480p
H.264
1,6 Mbit/s
für > DSL 2000
75 MB
SD 360p
H.264
1,2 Mbit/s
für > DSL 1500
45 MB
SD 240p
H.264
370 Kbit/s
für UMTS
15 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: FULL HD, HD Ready, SD 480p, SD 360p, SD 240p, SD), um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0